Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Neu hier, 1. Frage (Allgemeines)

verfasst von 2002Hennes(R), 06.08.2017, 11:44

Hallo und einen schönen Sonntag,

ich war gestern mit meinem 2002 Automatik auf der Hebebühne, sieht alles richtig gut aus.
bisschen Gammel rund um die Deckel Bodenblech im Fußraum hinten.
Auspuff kaputt etc., Schweller scheinen schon neu und Radkästen und Radläufe hinten. Aber Alles sehr sauber geschweißt, sagt der Meister in der Werkstatt.
Motornummer ist identisch zur Fahrzeugident-Nummer: 2502970. BMW findet zu dieser Nummer nichts, kann das hier jemand entschlüsseln?
An der Ansaugbrücke ist ein Schlauch, der ins Leere geht, Abgang zeigt zur Beifahrerseite, war aber denke ich schon mal angeschlossen, da noch die Schlauchschelle dran ist. Was kann das sein?

Auf dem Motorblock steht noch: 121 021 008 49, D70.
Auf dem Kopf 121 TI, heißt das auch TI-Kopf?
Vergaser ist ein Solex 36-40 PDSI.

Passt das alles irgendwie stimmig zusammen?
Ich möchte den Guten 2020 wieder auf der Strasse haben mit neuem Lack und was sonst noch so alles neu gehört (Fahrwerk, Bremsen usw.)

Schon mal vorab vielen dank für Eure Unterstützung

Liebe Grüße aus Hessen

Stefan


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - Midre - Uli Horb a.N. - volkert
126756 Postings in 20918 Threads, 2099 registrierte User, 39 User online (3 reg., 36 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Kontakt
RSS Feed