Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Massive Zündaussetzer, Zünkerze schuld, siehe Bild (Allgemeines)

verfasst von janbunke(R) Homepage, Greven, 08.08.2017, 15:19

Hallo,

Ich war mit dem Auto im Urlaub (ca. 1000 KM insgesamt). Da ich der Ursache der Zündaussetzer während der Fahrt nicht auf die Spur kam, habe ich zwischendurch an der Zündzeitpunkteinstelung herumgefummelt und den ZZP in Richtung früh verstellt. Damit lief es besser. Jetzt habe ich aber die Sorge, daß das unter Umständen nicht so gut war, denn es fehlte jetzt einiges an Kühlwasser. Ich habe nun die Sorge, daß durch die ZZP Verstellung die Zylinderkopfdichtung Schaden genommen hat und sich das Kühlwasser in den Brennraum verflüchtigt hat. Ein anderes Leck kann ich sicher ausschließen.
Mit der neuen Zündkerze und dem wieder korrgierten ZZP läuft der Motor wieder einwandfrei. Mal abwarten ob er weiter Wasser schluckt. Wennja, dann ist wohl Zylinderkopfdichtung wechseln angesagt.

Gruß, Jan


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - CAndreas
126802 Postings in 20921 Threads, 2100 registrierte User, 29 User online (1 reg., 28 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Kontakt
RSS Feed