Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Meinungen zum Zustand Pleuellager, Verteiler (Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff))

verfasst von janbunke(R) Homepage, Greven, 24.09.2017, 22:06

» Hallo Jan.
» Ich weiß es aus 40 Jahren M10 Erfahrung.
»
» Die M10 Motoren aun neueren BMW Modellen als es unsere Schönen Autos sind,
» haben im Laufe der Fertigung andere Pleuel bekommen. Zu erkennen an dem
» fehlenden Loch unter dem Kolbenbolzenauge ,an den Neueren Muttern,ide oben
» und unten gleich sind, und zum guten Schluß daran zu erkennen das die
» Haltenut der Lagerschalen nicht auf der gleichen seite sind!!!!
» Hoffe das ich es dir verständlich beschrieben habe,
» Grüße Volker
» Habe Bilder gemacht aber bekomme sie nicht eingefügt:confused:

Hallo Volker,

die M10 Motoren, die z.B im E30 verbaut wurden, mögen in einigen Details anders sein. (z.B. andersrum drehender Zündverteiler) Dass die Pleuel und die Einbaurichtung der Lagerschalen ebenfalls mal geändert wurde, entzieht sich meiner Kenntniss, da ich nicht an solchen Motoren herumgeschraubt habe.
Dein letztes Posting trägt in meinen Augen allerdings noch mehr zur Verwirrung bei. Was meinst du mit "nicht auf der gleichen Seite"? Die Pleuellagerschalen eines M10 Motors aus 02 Zeiten müssen jedenfalls so montiert werden, daß die Nuten sich um 180 Grad gegenüberliegen, also eben nicht so wie auf den Fotos von Markus. Du schreibst aber jetzt, daß das bei den neueren M10 Motoren (E21,E30?) der Fall ist.
Was soll denn jetzt bei unseren "alten" Motoren richtig sein, deiner Meinung nach?

Gruß, Jan


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - Andy S. aus F. - wojung
128178 Postings in 21112 Threads, 2142 registrierte User, 26 User online (2 reg., 24 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Kontakt
RSS Feed