Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Umrüstung auf Doppelvergaser (Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff))

verfasst von Herr N(R), 04.10.2017, 08:15

Guten Morgen werte Mitfahrer,

nachdem ich nun das Fahrwerk mit Dämpfern und Stabi vorn soweit auf reihe habe, konnte ich bislang 2 glückliche 02 Sommer verleben. Nun möchte ich nach dem Tüv bis zum nächsten mal ein neues Projekt angehen.
Dazu brauche ich aber eure Hilfe und ich hoffe ihr gebt mir den ein oder anderen Tip.:-)

Ich habe die Chance an einen Doppelvergaser Solex C40 ADDHE zu bekommen.
Diesen würde ich gern auf meinen 1502 bauen. Ich habe bereits einiges gelesen und einige von euch raten zum 1800er Motor. Nun möchte ich den Wagen mit seinen Nummern aber so belassen und einen weiteren Block kann ich auch nicht einlagern.

Ich brauche also Ansaugbrücke, Gestänge, E-Lüfter, Wasserflansch am Kopf, Wasserrohr und LuFi-Kasten.
Was ich noch nicht weiß, wie steht es mit der Benzinpumpe und dem Zündverteiler? Müssen die gewechselt werden auf die Version vom tii?

Auch habe ich Verschiedene Grundbedüsungen für den AO Satz gefunden. Einmal diese hier:

Hauptdüse 100
Luftrichter 30
Luftkorrektur 85
Leerlauf 40 oder doch 60??

Ist diese Bedüsung korrekt? Irgendwo muss ich ja anfangen. Gibt es denn die Düsen für die Solex noch zu kaufen? Wenn ja hat jemand eine Adresse?

Und damit kommen wir zur entscheidenden Frage: Ist ein neuer Weber nicht doch sinniger und bekommt man den überhaupt eingetragen?

Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig mit eurer Erfahrung helfen.

Vielen Dank bis hierhin und

liebe Grüße Marc


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - CASI
127492 Postings in 21015 Threads, 2119 registrierte User, 12 User online (1 reg., 11 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Kontakt
RSS Feed