Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


BMW 1602 Bremsen auf 2002ti umrüsten (Allgemeines)

verfasst von sundw2002(R) E-Mail, Miesbach/ Obb., 01.11.2017, 14:17

Hallo Michael,
bis 115PS brauchst Du am 1602 lediglich Stabis und HR- Bereifung (kommt auf das jeweilige Gutachten von Alpina oder Bilas an). Dann kommt noch eine 3,64er Hinterachse dazu, sämtliche Einbauten müssen von einer Kfz. Meisterwerkstatt bestätigt sein.
Darüber wird es aufwändig und teuer:
- 2 große Federbeine vorn
- 2 große Naben mit Lagern vorn
- 2 große Sättel vorn
- grosser Bremskraftverstärker
- grosser Hauptbremszylinder
- geschlossene Schräglenker hinten
- 230er Trommelbremse hinten kpl.
In Summe kaum unter 4k zu machen.
- optional: ab 6" breiten Felgen: Turbo- Achswellen 30mm
Dazu kommt in Deinem Fall wohl eine Vergaseranlage, die mit allen Teilen auch schnell auf knapp 1,5- 2k kommt.
Der 180er Tacho sollte dann auch getauscht werden, komplettiert von einem Drehzahlmesser und vielleicht einem 5- Gang kämen weitere 1,5-2k hinzu.
Der Einbau an sich ist darin nicht enthalten. Schnäppchenzeit ist auch vorbei, Gelegenheiten gibt es aber immer wieder mal (wenn man warten kann).
Wenn's auf das Geld nicht so ankommt: Halali und viel Glück bei der Teilesuche.
Gruß
Wolf

Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - Gerald - Pinbally - WAT is
127971 Postings in 21078 Threads, 2140 registrierte User, 24 User online (3 reg., 21 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Kontakt
RSS Feed