Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Wechsel von Sport- auf Schonganggetriebe (Kraftübertragung (Getriebe, Achsen, Bremsen, Räder))

verfasst von sundw2002(R) E-Mail, Miesbach/ Obb., 11.11.2017, 16:47

Hallo Marc,
die Abstufung ist ja Geschmacksache, beide Varianten haben ihre Vorzüge.
Je nachdem, welches Sport Du fährst (02 oder E21), brauchst Du gegebenenfalls eine modifizierte Kupplungsnehmerversion und -Leitung. Auch die Kardanwelle kann dann abweichen (3-Loch oder 4-Loch-Flansch), entsprechend die Hardischeibe. Der 3-Loch-Flansch vom 2002A paßt nicht. Das Schaltgestänge könnte passen, ließe sich bei Bedarf aber auch anpassen (es gibt 2 Versionen Schalthebel und Gelenke).
Genaues Maßnehmen bleibt Dir in jedem Fall nicht erspart (die Addition der Getriebelänge (Anlagefläche Motor/ Abtriebsflansch+ Hardischeibe+ Flansch Kardenwellenvorderteil bis Mittellager) sollte zwischen alt und neu bis auf 2-3mm ident sein.
Gruß
Wolf

Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.): 
127979 Postings in 21079 Threads, 2141 registrierte User, 18 User online (0 reg., 18 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Kontakt
RSS Feed