Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Umrüsten der Orginalen Blinker auf LED (Elektrik)

verfasst von Wolfgang(R) E-Mail, Ahrweiler, 06.01.2018, 12:12

» sorry, aber ich empfinde es doch als eine Unverschämtheit und
» Respektlosigkeit wenn man gut gemeinte Tips derart mit "... Unsinn ..." und
» " ... Völliger Quatsch..." tituliert, die eigenen aber augenscheinlich
» nicht wirklich etwas anders meinen ...

Gut, vielleicht musste ich an der Stelle einfach etwas deutlich werden, weil da wirklich völliger Blödsinn geschrieben wurde - wenn jemand das ernst nimmt, läuft er in die völlig falsche Richtung. Das kann ich nicht sehr viel freundlicher umschreiben, etwa "könnte mir vorstellen, dass es nicht ganz so ist wie Du schreibst". Sorry.

» "... Bei LED fehlt dir einfach der Rückstrom/Masse zum Blinkerrelais über
» die Glühbirnen/Blinkerleitungen und wahrscheinlich wird die Kontrollleuchte
» dann einfach nicht mit der nötigen Masse versorgt. ..."
»
» "Richtig ist, dass der Stromfluss durch die Birnchen gemessen wird und nur
» ein ausreichender Stromfluss dort den Kontakt der Kontrolllampe aktiviert.
» Schau mal bei Wikipedia nach."
»
» Wie wäre es denn zumindest den Ton an dieser Stelle etwas anzupassen!?
» Selbst wenn er tatsächlich völlig danebenliegen sollte mit seiner Aussage,
» so gibt das einem noch lange nicht das Recht das mit "... Unsinn ..." und "
» ... Völliger Quatsch..." zu bewerten!

Es gibt keinen "Rückstrom". Das ist Blödsinn. Rückstrom wäre wenn ich meine Kontrolllampe vom einen Blinker ansteuere und zulassen würde, dass die Plusversorgung der Kontrolllampe "in die falsche Richtung" die andere Seite des Blinkers mit versorgen würde. Das ist aber hier nicht der Fall. Also kann ich das hier auch nicht so stehen lassen.

» Es wird soweit kommen, daß sich aus oben beschriebenem Grund bald keiner
» mehr traut überhaupt noch etwas zu schreiben, es könnte ja "... Unsinn ...
» Völliger Quatsch..." sein ...

Der Sinn dieses Forums ist dass diejenigen, die etwas wissen möchten, die Fragen stellen und die, die eine Antwort sicher wissen oder aus der Erfahrung berichten können, eine Antwort schreiben. Wenn jemand, der keine Ahnung hat, sich mit seinen falschen Vermutungen zurück hält, um so besser, muss ich weniger richtigstellen.

Gruß
Wolfgang


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.): 
129252 Postings in 21239 Threads, 2173 registrierte User, 17 User online (0 reg., 17 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Kontakt
RSS Feed