Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Neu hier: BMW 2002 tii Schalthebel schlabberig (Kraftübertragung (Getriebe, Achsen, Bremsen, Räder))

verfasst von André(R) E-Mail, Ammersbek, 04.02.2018, 20:54

Hallo Udo,

ich musste direkt mal gucken ob mein Text, oder ein Teil davon verschwunden ist.
Also bei mir ist er noch da.

Wenn Dein Wagen die spätere Ausführung hat, dann gibt es die 13 nicht mehr.
Da ist es anders gelöst und erfordert den Kauf des Unterteils vom Schalthebel und meist auch eine neue Schaltstange dazu.
Oder etwas selber anfertigen und unten im Hebel einpressen/einkleben.
Die Gelenkbuchse vorne ist da auch anders ausgeführt und hat nur einen Passstift, auf der anderen Seite aber eine Buchse die in die Schalstange greift, auch hier ist Spiel vorprogrammiert.
Das mit den beiden Gummis im Schalthebel ist soweit dann aber Deckungsgleich vom Prinzip.


Das ist, wie auch Eingangs geschrieben die spätere Ausführung.
Und kompliziert ist das eigentlich nicht, passt hier auch bestens zum Bj. des Wagens.
Wenn Du den Passstift schon gesehen hast, dann hast Du ja auch schon die Blechsicherung aufgedrückt und zur Seite geschoben.
Der Stift geht nach oben, oder auch nach unten raus.
Sehr selten sind die mal richtig fest, aber öfter stramm drin.
Ich würde zuerst versuchen ihn mit einem Haken nach unten rauszudrücken.
Erweist sich der als zu stramm, dann mit einem Durchschlag, leider etwas schräg von der Seite, vorsichtig nach oben klopfen.
Soweit Du kommst, er muss auch nicht ganz raus, wenn er die Bohrung der Schaltstange verlassen hat kommt Dir das Gelenk schon entgegen.

Beste Grüße André

"Leidenschaft hat kein Verfallsdatum"
[image]


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - Andreas1800Touring - svingo
129229 Postings in 21237 Threads, 2171 registrierte User, 33 User online (2 reg., 31 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Kontakt
RSS Feed