Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


02erblog(R)

Homepage E-Mail

Ruhrgebeat,
02.10.2018, 18:21
 

ebay: 02, 6 Zylinder .... (Allgemeines)

was alles so angeboten wird:
https://www.ebay.de/itm/183464760384?ul_noapp=true

(wenn schon gepostet bitte l├Âschen)

Gru├č OLAF

------------------------------
schaut doch mal vorbei :):
http://02er.blogspot.de/

[image]

Michael, Overath(R)

Homepage E-Mail

Overath bei K├Âln,
02.10.2018, 20:33

@ 02erblog

noch 6 Zylinder, hier M30B35

Ebay Kleinanzeigen

[image]
Meine kleine Homepage --> nullzwotii.de: es gibt einige sch├Âne Bilder von alten 02-Treffen ;-)

*** Ein "///M" sagt mehr als tausend Worte ...***

Martin/Franggn(R)

E-Mail

02.10.2018, 21:23

@ 02erblog

ebay: 02, 6 Zylinder ....

ein 2,7l M20 hat sicher deutlich mehr Leistung als 160 PS.
Sicher eine reizvolle Mischung
Martin

[image] [image] [image]

Michael, Overath(R)

Homepage E-Mail

Overath bei K├Âln,
02.10.2018, 22:49

@ Martin/Franggn

ebay: 02, 6 Zylinder ....

Hallo Martin,

nein, nicht zwangsl├Ąufig. Es kann sich auch um eine Luftpumpe mit B20 Kopf und nicht angepasster Verdichtung handeln, dann sind 160 PS schon realistisch. Die engagierteren B27 Umbauten brauchen etwas mehr Aufwand. Alles nachzulesen auf E30.de

weissblaue Gr├╝├če,
Michael

[image]
Meine kleine Homepage --> nullzwotii.de: es gibt einige sch├Âne Bilder von alten 02-Treffen ;-)

*** Ein "///M" sagt mehr als tausend Worte ...***

2002dw(R)

E-Mail

Witten,
03.10.2018, 11:05

@ Michael, Overath

ebay: 02, 6 Zylinder ....

Leistung im 02 ist ja auf vielf├Ąltige Weise herzustellen. Auf jeden Fall sollte man vermeiden, das serienm├Ą├čige ├ťbergewicht auf der Vorderachse noch zu verst├Ąrken. Den dann f├Ąhrt so ein 02 eben nicht mehr so toll um die Ecke wie er es eigentlich kann. Der kleine 6 Zylinder ragt doch deutlich ├╝ber die Vorderachse hinaus und tr├Ągt so zu einer schlechteren Balance bei. Der Eindruck von Leistung entsteht nat├╝rlich auch, weil das Auto wahrscheinlich bis in den dritten Gang die Hinterr├Ąder durchdrehen l├Ąsst. Auch das liegt mehr an der Gewichtsverteilung als an der Leistung. Ein Vorteil des Sechszylinders ist sicher der Sound!

Viele Gr├╝├če

Dieter

Hanning 1974(R)

E-Mail

Hannover/ Laatzen,
03.10.2018, 12:24

@ 2002dw

ebay: 02, 6 Zylinder ....

Ich habe auch so ein angebliches 6 Zylinder Monster:-D

2,7l M20 hochverdichtet ,B25 Kopf, Schrick 288Grad Nocke mit 3x 44er Weber IDF Vergasern.

Das f├Ąhrt sich schon ganz gut.Dazu ben├Âtigt man aber das Lenkgetriebe vom E21 was indirekter ├╝bersetzt ist.Das merkt man schon beim fahren.Aber in Sachen ├ťbergewicht auf der Vorderachse ist zu sagen die 30Kg Mehrgewicht gegen├╝ber dem M10 Motor merkt man kaum.
Hochgeschwindigkeitsfahrten ├╝ber 200 km/h strengen aber zu sehr auf Dauer an.Das ist eher das Problem.Der 02 ist von der Konzeption her nicht daf├╝r ausgelegt worden.

Euer

Andreas

[image]

[image]
[image]

janbunke(R)

Homepage

Greven,
03.10.2018, 13:10

@ Hanning 1974

ebay: 02, 6 Zylinder ....

┬╗ Hochgeschwindigkeitsfahrten ├╝ber 200 km/h strengen aber zu sehr auf Dauer
┬╗ an. Das ist eher das Problem. Der 02 ist von der Konzeption her nicht daf├╝r
┬╗ ausgelegt worden.

Wie wahr! Dem ist wohl nichts hinzuzuf├╝gen.
Ich kenne da aber jemanden, der das sicherlich anders sieht.
F├╝r den ist alles unter 200 eine Verkehrsbehinderung.
Den Namen nenne ich jetzt aber nicht, sonst gibt's Ärger :-)

Gru├č, Jan

janbunke(R)

Homepage

Greven,
03.10.2018, 13:19

@ janbunke

ebay: 02, 6 Zylinder ....

sagt mal, der M20B27 war doch so ein Sparmotor, der auf Drehmoment, statt auf Leistung ausgelegt war. Das waren doch die Motoren aus dem 325e (E30) und 525e (E28) e=ETA. Soviel ich wei├č, gab es den Motor anf├Ąnglich mit einer Vedichtung von 11:1 (Version ohne KAT). Wie haben die BMW Ingenieure dann die Leistung so extrem gedrosselt?
Wei├č da einer n├Ąheres dar├╝ber? W├╝rde mich mal interessieren.

Gru├č, Jan

janbunke(R)

Homepage

Greven,
03.10.2018, 13:23

@ janbunke

ebay: 02, 6 Zylinder ....

ich antworte mal selbst

https://bmw-grouparchiv.de/research/detail/index.xhtml?id=3942055

Hanning 1974(R)

E-Mail

Hannover/ Laatzen,
03.10.2018, 13:39

@ janbunke

ebay: 02, 6 Zylinder ....

Durch andere Steuerzeiten der Nocke ich glaube ca. 240 Grad,lange Ansaugwege dadurch max. Drehmoment Veschiebung nach unten,das bedeutet max Drehmoment bei 3200 U/min anstatt bei 4300-4500 Umdrehungen.Niedriges Drehzahlband bis ca. 5000 U/min,weniger Lager und Ventilfedern ,dadurch weniger Reibung ,lange Hinterachs├╝bersetzung
(100Km/h im 5ten = ca.2200 Umdrehungen)dadurch Verbrauch 9-10 Liter auf 100km

Ein Benzindiesel sozusagen ,den man entdrosseln kann....:ok:

Ich mag diesen Motor orginal, sowie entdrosselt:-D

Euer

Andreas

Hanning 1974(R)

E-Mail

Hannover/ Laatzen,
03.10.2018, 14:04
(editiert von Hanning 1974, 03.10.2018, 14:15)

@ 02erblog

ebay: 02, 6 Zylinder ....

Ich kann nur sagen das ein BMW 02 mit 6 Zylinder ein Zwitter ist, der seeeehr viel Spa├č macht...:ok:
Vorallem zwschen 80-180 Km/h und der Klang ist ein Genuss, wenn die 3 Webers nach Benzin/Luftgemisch schn├╝ffeln..:-D
Klang ist ├Ąhnlich wie Fiat Dino 2400 Coupe...
Der Verbrauch ist zwischen 2-2,5 Liter auf 100 Km pro Kelch (Vergaser) bei optimaler Bed├╝sung (Kerzenbild) :-D
Ich kenne auch den 02 mit M10 und Doppelvergaser mit 115PS.Macht auch Spa├č den zu fahren,daher kenne ich die Unterschiede.Den hatte ich vorher..

Euer

Andreas

Eric65(R)

E-Mail

Dingolfing,
03.10.2018, 19:45

@ janbunke

ebay: 02, 6 Zylinder ....

Hallo Jan,

was in dem Link steht ist aber nur die halbe Wahrheit. Vom M20B27 gab es drei Varianten, die unterschiedlicher nicht h├Ątten sein k├Ânnen.

Eigentlich interessant waren nur der 125PS "Ur-eta" sowie der 129PS "Super-eta",... und leider sind das die Seltensten!

Der 125PS eta war immer katlos, 11:1 verdichtet, hatte DME 1.1 (zweigeber) und war seeeehr sparsam. Das Drehverm├Âgen endet bei 4500 U/min, was aber v├Âllig reicht, der hatte soviel Bums von unten raus, den wollte man gar nicht h├Âher drehen auch liegen bei 100 Km/h keine 2000 U/min an.

Was dann mit der Katvariante kam war v├Âllig daneben, niedrig verdichtet, mit 9,0:1 zwar Normalbenzin tauglich aber ein "S├Ąufer" und bei weitem nicht so durchzugsstark. Das hat auch das Werk erkannt und nachgebessert...

Der 129PS eta ab 87 war eigentlich ein mit eta-Teilen gedrosselter M20B25 also 325i Motor, den man auf 2,6 Liter gebracht hat. Eigentlich sind die etas 2,6 Liter Motore, keine 2,7 Liter ... da fehlt┬┤s ein bischen. Der 129PS Motor ist die beste Basis f├╝r einen kr├Ąftigen "2.7er", Drosselungen beseitigen und es stehen gute 180PS an....

Das l├Ąsst sich aber noch toppen!

Das da ist ein echter M20B28 aus den Bogener Motoren Werken, ein M20B25 Block mit der umgebauten Kurbelwelle vom M51D25 mit 82,8mm Hub, Verdichtung 9,5:1, noch ein paar anderen Goodies und 2753 ccm und guten 192 PS.

[image]

verbaut im E30...

[image]

... dr├╝ckt er die kleine Rakete auf ├╝ber 230 Km/h mit Sechzylinderkomfort und Sound, schneller als ein M3 mit S14!

[image]

Gru├č Eric

P.S.: War auch schon am ├╝berlegen sowas in den 02 zu packen, sicher reizvoll, aber da geh├Ârt ein M10 rein!

Martin/Franggn(R)

E-Mail

03.10.2018, 21:08

@ Michael, Overath

ebay: 02, 6 Zylinder ....

Nat├╝rlich. Das ist richig. Es gibt ziemlich viele Ausbaustufen des M20 B27
Ich fahre solch einen Motor im E30 mit einem 525e Kopf aus der letzten Baustufe mit 325i Steuerger├Ąt. An sich kein wirklich komplexer Umbau.
Es hat aber nicht lange gedauert und ich empfand eine 25% Sperre auch ohne Heizall├╝ren als hilfreich. Die Leistung liegt ├╝ber dem 325i. Der Vorteil liegt f├╝r mich aber im Drehmomentverlauf, nicht in der H├Âchstgeschwindigkeit.
Im 02 wird das sicher noch heftiger schieben.

Martin

[image] [image] [image]

Hanning 1974(R)

E-Mail

Hannover/ Laatzen,
03.10.2018, 22:37

@ Martin/Franggn

ebay: 02, 6 Zylinder ....

Da kannst du davon ausgehen...:-D Das ist nichts f├╝r Fahranf├Ąnger und junge "Racer" die Assistenzsysteme im Fahrzeug kennen.Da ist der Fahrer gefragt und das Adrenalin str├Âmt in Massen.Am liebsten ist mir der Durchzug zwischen 80-180 Km/H:ok:

Euer

Andreas

[image]

Wolfgang(R)

E-Mail

Ahrweiler,
04.10.2018, 14:37

@ 02erblog

ebay: 02, 6 Zylinder ....

Zum 2.7er findet man alles auf E30.de, das wurde ja schon geschrieben.
Da ist leistungsm├Ą├čig zwischen 150 und 210 PS alles "drin", je nachdem welche Komponenten man aus dem BMW Baukasten so verwendet.
Auch stimmt wie geschrieben wurde dass der originale Eta sehr sch├Ân zu fahren ist, so schlimm wie geschildert finde ich die Kat-Variante da nicht, aber die katlose Varianten war schon deutlich die beste.

Sch├Ân, wenn Andreas sich ├╝ber seinen Wagen so freut, so soll es sein. Das ist allerdings eher eine ungew├Âhnliche Motor-Variante.

Beinahe "Standard" bei den E30-Leuten ist die Kombination eines Serien-325i Motors mit einer Diesel- oder Eta-Kurbelwelle und kurzen Pleueln, einem Abplanen des Blocks und einer Schrick 284/272┬░ Nockenwelle sowie dem Alpina B3 Chip im Steuerger├Ąt. Damit kommt man je nach eventuellen weiterer Feinarbeiten am Kopf auf 200 bis 210 PS und einem sehr sch├Ânen Durchzug von unten raus. Da kenne ich einige (mich eingeschlossen), die so etwas im E30 fahren.

M├Âglicherweise hat ja der Verk├Ąufer seinen Motor extra so eingetragen um Komplikationen mit dem T├ťV zu vermeiden, vielleicht hat der Motor tats├Ąchlich mehr Leistung. Wird man bei ernstem Interesse ja durch eine Besichtigung ermitteln k├Ânnen. Ob man das am Ende mag oder im 02 gut findet bleibt jedem selbst ├╝berlassen, da halte ich mich gerne raus.

Gru├č
Wolfgang

Online (letzte 10min.):  - Andy S. aus F. - richy1602
132290 Postings in 21643 Threads, 2267 registrierte User, 148 User online (2 reg., 146 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed