Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Deniz(R)

E-Mail

Ennepetal,
15.03.2019, 19:47
 

ATS Classic 6x13 (Allgemeines)

Hallo zusammen

zur Zeit arbeite ich einen Satz ATS Classic Felgen fĂŒr meinen 02 auf.
Der 02 ist seit ewigkeiten im Aufbau und nÀhert sich jetzt endlich der Fertigstellung.

Zum Auto:
2002 Bj 1968 Farbe Charmonix
Ti/ Tii Federbeine , Geschlossene Dreieckslenker hinten und TI/Tii Bremse
Bielstein B6 Sport mit Andexer Federn (Federn sind noch in Planung).
Motor: 2l 40er Weber und 300° BMW Nockenwelle.
Der Rest soll bis auf Recaros original bleiben.

Nun zu meinen Fragen:
Ich suche ein Bild von einem vergleichbaren 02 mit ATS ClassicÂŽs und dezenter Tieferlegung in Charmonix

Zum zweiten wĂŒrde ich gerne wissen ob die Alpina Bremse (vorne) und die Felgen zusammen passen bzw. welche Felgen zur Alpina Bremse Passen?

Zur Zeit reicht mir die Ti Bremse aus (denke ich) aber das kann sich im nÀchsten Jahr Àndern (da steht noch ein zweiter Motor im Keller und wartet auf Schmiedekolben)

Aber erstmal will ich fertig werden endlich wieder 02 fahren.

FĂŒr Bilder und Antworten bin ich sehr dankbar

hottebÀr(R)

15.03.2019, 22:20

@ Deniz

ATS Classic 6x13

hallo,
irgendwo im forum war einer der hatte sogar 8x13 oder 7x13 im 1502 eingetragen mit normalen Fahrwerk.
Der Wagen war grĂŒn und hatte dicke Zusatscheinwerfer angebaut.
War so ne schwache Errinnerung.
gruß hotte

Deniz(R)

E-Mail

Ennepetal,
16.03.2019, 06:39

@ hottebÀr

ATS Classic 6x13

Hallo Hotte,
Vielen Dank fĂŒr den Hinweis. Aber das ist nicht die Frage.
Bilder in genau dieser Farbkombination und dezenter Tieferlegung wÀren klasse.

GrĂŒĂŸ Deniz

svingo(R)

E-Mail

Essen,
16.03.2019, 08:10

@ Deniz

ATS Classic 6x13

Hallo Deniz

Zum Thema Alpina Bremse vorne , da Àndert sich in Sachen Spurbreite nichts ! Anders als bei der Turbo Bremse , da wird die Spur vorne breiter , und da gibt es dann mit manchen Felgen Probleme .
Die Alpina Bremse hast du ja am Samstag an meinem Targa beim Walter gesehen :-)

Frag mal den André nach der Alpina Bremse ;-)

Bis bald .

Beste GrĂŒĂŸe
Sven

Deniz(R)

E-Mail

Ennepetal,
16.03.2019, 08:30

@ svingo

ATS Classic 6x13

Danke fĂŒr die Antwort, und ja die Bremse hat mir sehr gut gefallen.

Wenn ich das richtig in Erinnerung habe steht im Gutachten der Felgen das die Verwendung von innenbelĂŒfteten Bremsen zum erlöschen des Gutachtens fĂŒhrt.

Eventuell geht das dann wieder mit Einzelabnahme / Eintragung?

Ich denke das es eventuell durch die breiteren BremssÀttel (+7mm) eng werden kann.

Deshalb die Frage da ich das zur Zeit wegen fehlender Teile nicht testen kann.

GrĂŒĂŸe Deniz

svingo(R)

E-Mail

Essen,
16.03.2019, 08:38

@ Deniz

ATS Classic 6x13

Achso , sowas steht im Gutachten ?
Hmm das ist natĂŒrlich blöd .

Aber bei Einzelabname sollte das doch klappen .

Viel Erfolg ?

Beste GrĂŒĂŸe
Sven

Walter2000(R)

E-Mail

LOHMAR,
16.03.2019, 09:25

@ svingo

ATS Classic 6x13

Ihr habt Probleme ......... tze, tze.

Gruß
Walter
[image]
Wer driften kann, braucht kein Kurvenlicht!!

Deniz(R)

E-Mail

Ennepetal,
16.03.2019, 09:29

@ Walter2000

ATS Classic 6x13

Ja, jedes Mal wenn ich bei dir war kommen mir neue Ideen und so komische Fragen ?

André(R)

E-Mail

Ammersbek,
16.03.2019, 11:50

@ Deniz

ATS Classic 6x13

Hallo Deniz,

ich kann Dir aus dem Stand nicht sagen ob es mit der genannten ATS in 6x13 passend wĂ€re, in Verbindung mit der belĂŒfteten Alpina Variante.
Aber:
Der Sattel Àndert am Freigang im Radius nichts.
Und der Sattel kommt eben NICHT 7mm weiter raus in Richtung der FelgenschĂŒssel.
Es sind lediglich 4,5 bis 5mm, da er zwar um 7mm verbreitert wird, aber innen am Federbein auch mit 2,5mm unterlegt und somit nach innen gerĂŒckt wird.

Der meist enge und somit gefÀrdete Bereich ist dieser hier:

[image]

Lege Dir dort doch zwei krÀftige Bahnen Matschband auf.
Gut andrĂŒcken, den Sattel evtl. dort vorher reinigen.
Die ATS partiell innen etwas mit Fett oder Öl benetzen, stumpf anlegen und verschrauben.
Rad nicht drehen, einfach so wieder abnehmen.
FĂŒr eine erste Beurteilung sollte der Abdruck im Matschband dann ausreichend sein.
Kostet nur wenig Zeit und schafft evtl. schon ein klares Bild?
FĂŒr weiteres lĂ€sst sich die Beurteilung dann ja, mit z.B. einem "echten" Sattel, diesen noch korrekt unterlegt, verfeinern.

Beste GrĂŒĂŸe AndrĂ©

"Leidenschaft hat kein Verfallsdatum"
[image]

Deniz(R)

E-Mail

Ennepetal,
16.03.2019, 12:03

@ André

ATS Classic 6x13

Perfekt, das hilft mir weiter, da hÀtte ich auch selbst drauf kommen können.
Danke André

Wolfgang _ B(R)

E-Mail

21629 Neu Wulmstorf,
16.03.2019, 16:10

@ Deniz

ATS Classic 6x13

Hallo Deniz,

berĂŒcksichtige eventuell die Wuchtgewichte, falls innen anbringen gewĂŒnscht ist.

Aufnahmen zeigen ALPINA Bremse und 6,5 x13 ET 5 ALPINA 3611104

Freundlicher Gruss
Wolfgang _ B
[image][image][image]

GefÀhrlich in Halbkenntnissen ist, dass immer die falsche HÀlfte geglaubt wird !
[image] [image] [image]~~~ suum cuique

Deniz(R)

E-Mail

Ennepetal,
16.03.2019, 17:11

@ Wolfgang _ B

ATS Classic 6x13

Ja, das ist so gewĂŒnscht und vielen Dank fĂŒr den Tipp,
Die ATS haben ja 6J x13 mit ET 13, da wird es Àhnlich aussehen.

Walter2000(R)

E-Mail

LOHMAR,
16.03.2019, 20:57

@ Deniz

ATS Classic 6x13

Bring doch einfach mal eine Felge mit, solange das Auto vom Sven noch bei mir steht!
Ich denke das wird das Schnellste und Einfachste sein, die Zweifel zu beseitigen. ;-)

Gruß
Walter
[image]
Wer driften kann, braucht kein Kurvenlicht!!

Deniz(R)

E-Mail

Ennepetal,
16.03.2019, 21:18

@ Walter2000

ATS Classic 6x13

Ja, da hab ich auch schon dran gedacht. Leider hatte ich heute keine Zeit.
Ich hoffe es klappt Kurzfristig

svingo(R)

E-Mail

Essen,
16.03.2019, 22:19

@ Deniz

ATS Classic 6x13

Deniz , du kannst mir eine Felge vorbei bringen , ich fahre am 23,03 wieder zum Walter!
Dann kann ich das an meinem Auto testen .

Von Ennepetal zu mir ist es nicht weit !
Ich kann dir auch entgegen kommen .

Gruß Sven

Beste GrĂŒĂŸe
Sven

Deniz(R)

E-Mail

Ennepetal,
17.03.2019, 10:18

@ svingo

ATS Classic 6x13

Hallo Sven, das klingt gut, ich melde mich.

GrĂŒĂŸe Deniz

Stempsy,stefan(R)

Homepage E-Mail

Niederbayern,
17.03.2019, 19:15

@ André

ATS Classic 6x13-Abstand Sattel-Felge?

Hallo André, Hallo zusammen


Wenn ich mir die Bilder von dir und von Wolfgang_B ansehe, dann sind da nur
wenige Millimeter Abstand vom Bremssattel zur Felge.
Banale Frage meinerseits:

Reicht das? Ab wann wird es kritisch?

Besten Dank


Gruß

Stefan

BMW 2000 Tilux Bj.1969

1953[image]
1969[image]Facharbeitermangel in Deutschland?-Nein,(bei vernĂŒnftigen Löhnen schon gar nicht),..

André(R)

E-Mail

Ammersbek,
17.03.2019, 19:43

@ Stempsy,stefan

ATS Classic 6x13-Abstand Sattel-Felge?

Hallo Stefan,

bei mir ist nichts eng, das Bild zeigt einen Sattel ohne Felge.
Das was Du innen am Rand siehst ist der Bund der Nabe.
Ti/tii Sattel mit entsprechender Nabe, alles im grĂŒnen Bereich.

Bei Wolfgang ist es eng an der Felge, aber es passt.
Warmgefahren könnte es sogar noch etwas enger sein.
Wenn es denn nicht mehr passt hört man es aber auch.
Jedenfalls ist so ein Zink/Zinngewicht auf einem Klebetreifen kein Hindernis fĂŒr den Sattel.
Fausregel bei Felgen/Reifenkombi zur Bremse sind 2mm.
Zu Fahrwerksteilen 4mm, zur Karosse, also Radhaus/Radlauf idealerweise 6mm.

Beste GrĂŒĂŸe AndrĂ©

"Leidenschaft hat kein Verfallsdatum"
[image]

Wolfgang(R)

E-Mail

Ahrweiler,
18.03.2019, 22:37

@ Deniz

ATS Classic 6x13

Dir ist schon klar, dass 6x13 nicht ohne Verbreiterung oder zumindest sehr clevere Nacharbeit an den KotflĂŒgeln geht, oder?

Nach meiner Erfahrung passen die RĂ€der ĂŒber die ti-Bremse und auch ĂŒber die Alpina-Bremse. Die turbo-Bremse passt wie die ti-Bremse, weil die Radnabe weiter raus kommt um das, was die Scheibe dicker ist und die Ă€ußere SattelhĂ€lfte nach außen muss.

Die Alpina-Bremse kommt etwas weiter raus, wie André geschrieben hat ist ein Test nicht schlecht.

Ideal wenn Du mit den RĂ€dern beim Walter vorbei schaust....

Die Andexer-Federn sind dezent tiefer und empfehlenswert.

Gruß
Wolfgang

Deniz(R)

E-Mail

Ennepetal,
19.03.2019, 06:39

@ Wolfgang

ATS Classic 6x13

Hallo Wolfgang,
mir ist klar das das nicht Plug and Play passt.
Es gibt ja gefĂŒhlte 100.00 BeitrĂ€ge zu dem Thema 6x13 Felgen auf dem 02 und was alles zu beachten ist. Und wo es eng wird. Mir gefĂ€llt die Optik der Felgen und die sind jetzt da. HĂ€tte ich die ATS Classic in 5,5x13 bekommen wĂ€re es sicherlich einfacher und mit geringerem Aufwand umsetzbar.
Aber jetzt muss ich halt etwas mehr Hand anlegen, zumal mein Lackierer eh in den betroffenen Bereichen nacharbeiten muss.

GrĂŒĂŸe

Deniz

Online (letzte 10min.):  - Jens.ii
134770 Postings in 21950 Threads, 2352 registrierte User, 45 User online (1 reg., 44 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed