Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Herberger(R)

Menslage,
29.04.2019, 11:55
 

Motorumbau auf Doppelvergaser (Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff))

Mahlzeit,

ich w├╝rde dem Motor von meinem 1800 touring (BJ.72) gerne ein bisschen mehr Leistung entlocken. Daf├╝r hatte ich mir ├╝berlegt, zum einen den Hubraum auf 2L zu ├Ąndern (Kurbelwelle daf├╝r habe ich bereits liegen) und dann noch auf Doppelvergaser umzubauen. Ob eine andere Nockenwelle zum Einsatz kommen soll bin ich mir noch nicht sicher.

Nun zu meinen Fragen:

1.Worauf muss ich bei den Ansaugbr├╝cken alles achten? Gibt es unterschiedliche Br├╝cken f├╝r 118 Kopf und 121/ti/E12 K├Âpfen?

2.Kann mann den Ti-Luftfilter verbauen ohne den BKV vom Ti/Tii? Oder ist es m├Âglich die K&N Luftfilter einzutragen?

3.Wenn nur die Hubraumerweiterung und die Vergaser verbaut werden, muss f├╝r die Eintragung noch etwas angepasst werden? Der Touring hat ja serienm├Ą├čig vorne und hinten einen Stabi.

4. Ist es m├Âglich mit dem 118 Kopf andere Kolben zu fahren z.B. Ti oder Tii? Und gibt es Unterschiede zwischen 1.8er und 2L Kolben?

Ich wei├č einiges davon wurde hier schon diskutiert, allerdings habe ich noch nicht so richtig alle Antworten finden k├Ânnen. Viellciht kann mir ja noch jemand weiterhelfen.

Vielen Dank und beste Gr├╝├če

Jan

Andreas1800Touring(R)

E-Mail

Reutlingen,
29.04.2019, 12:20

@ Herberger

Motorumbau auf Doppelvergaser

Hallo Jan,

siehe mal hier auf der HP unter Technik nach das beantwortet schon mal ein paar Fragen zum Kolben und Zylinderkopf

https://www.bmw-02-club.de/index.php/technik/m10-uebersicht


Gr├╝├če Andreas

Man wird nicht erwachsen, nur die Spielsachen werden teurer

sundw2002(R)

E-Mail

Miesbach/ Obb.,
29.04.2019, 12:23

@ Herberger

Motorumbau auf Doppelvergaser

Hallo Jan,

wenn du ALLES auf 2,0 umstellst, macht es schon Sinn, so einen Umbau zu beginnen.

1.Worauf muss ich bei den Ansaugbr├╝cken alles achten? Gibt es unterschiedliche Br├╝cken f├╝r 118 Kopf und 121/ti/E12 K├Âpfen?
Ja, die Kanalweiten zum Kopf hin sind unterschiedlich.

2.Kann mann den Ti-Luftfilter verbauen ohne den BKV vom Ti/Tii?
Nur, wenn man ihn an der Unterseite nacharbeitet.
Oder ist es m├Âglich die K&N Luftfilter einzutragen?
H├Ąngt vom Pr├╝fer ab

3.Wenn nur die Hubraumerweiterung und die Vergaser verbaut werden, muss f├╝r die Eintragung noch etwas angepasst werden?
Es wird eine 3,64er Hinterachse und ein 200er (W= 0,8) - Tacho ben├Âtigt

Der Touring hat ja serienm├Ą├čig vorne und hinten einen Stabi.
Nein, nicht serienm├Ąssig, aber erforderlich.

4. Ist es m├Âglich mit dem 118 Kopf andere Kolben zu fahren z.B. Ti oder Tii? Und gibt es Unterschiede zwischen 1.8er und 2L Kolben?

Position des Pleuelauges passt m.E. nicht, wegen des gr├Âsseren Hubs

Den 118er Kopf zu verwenden macht aber auch keinen Sinn, da die Ventile und Kan├Ąle kleiner sind. (Drosseleffekt)

Gru├č

Wolf

Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.

Herberger(R)

Menslage,
29.04.2019, 15:00

@ sundw2002

Motorumbau auf Doppelvergaser

Okay, also um mal eine grobe Liste zu haben was ich alles ben├Âtige:
- 2Liter Kolben, am besten Ti/Tii
- 2Liter Kopf (121Ti / e12)
- Ansaugbr├╝cke f├╝r 2L Kopf
- Vergaser
- Luftfilterkasten ( passt hier auch der von 2000cs?)
- Wasserrohr
- Gasgest├Ąnge
- Z├╝ndverteiler
- Wasserstutzen
- Benzinpumpe

Sollte noch etwas fehlen w├Ąre ich sehr dankbar wenn ihr die Liste entsprechend erg├Ąnzt.

Und noch eine Frage zu den Vergasern. Ich habe nun schon des ├Âfteren gelesen, dass man nicht gebrauchte Vergaser kaufen sollte, sondern neue. Neue gibt es ja nur noch die Weber, bekommt man diese denn ├╝berhaupt eingetragen?

sundw2002(R)

E-Mail

Miesbach/ Obb.,
29.04.2019, 15:54

@ Herberger

Motorumbau auf Doppelvergaser

Hallo,
zu der Liste geh├Ârt noch das Differential, auch wenn der Pr├╝fer das von au├čen kaum unterscheiden kann, sollte man es einbauen, da mit dem 4,10er maximal 176km/h bei 6600U/min m├Âglich sind (au├čer, man hat ein 5- Gang-Schon-Getriebe eingebaut)- daf├╝r lohnt jegliches Tunen nicht.
Entscheidend ist nur, was der Pr├╝fer von deinen Umbauten h├Ąlt, die Meinung Dritter (hier: das Forum oder auch nur meine) ist nicht relevant.
Es gibt ein Gutachten von Alpina f├╝r den 2,0L und 40er Solex DDH- Vergaser von ca. 1974, das kann die Grundlage f├╝r eine Pr├╝fung sein. Manche Pr├╝fer tragen (damit) auch Weber ein, m├╝ssen es aber nicht.
Ach ja, die Liste: Du brauchst Reifen mit mindestens H- Spezifikation, davon kostet ein gutes Set (185-70-13 Pirelli CN36) auch ├╝ber 600ÔéČ.
ICH w├╝rde zuerst mit einem potentiellen Pr├╝fer sprechen und dann ggf. erstmal durchrechnen, wie teuer das Ganze wird. Sch├Ątze, du wirst 3 oder auch 4k in die Hand nehmen m├╝ssen...
Gru├č
Wolf

Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.

Fabian WausS(R)

Homepage

Schwerte,
29.04.2019, 16:36

@ sundw2002

Motorumbau auf Doppelvergaser

So heisst es im Alpina A1 Gutachten.

"Der vorgenannte Motor Typ A1 (vormals mit einer Weber-Doppelvergaser-Anlage Typ 4O DCOE) ausger├╝stet"

Daher denke ich das ein Weber eintragbar ist.

Gruss Fabian

Herberger(R)

Menslage,
29.04.2019, 18:02

@ sundw2002

Motorumbau auf Doppelvergaser

Okay danke f├╝r die schnellen Antworten. Dann werde ich mal nach und nach die Teile zusammensuchen.
Aber zwei kleine Fragen noch:
Passt der luftfilterkasten vom 2000cs?
Und erkennt man irgendwie einen Unterschied zwischen den 1,8 und 2l ansaugbr├╝cken? Kann welche bekommen mit der Nr: R11814180029 denke aber mal das ist eine f├╝r den kleinen Kopf, oder?

sundw2002(R)

E-Mail

Miesbach/ Obb.,
29.04.2019, 18:39

@ Herberger

Motorumbau auf Doppelvergaser

Hallo,
Passt der luftfilterkasten vom 2000cs?
Noch schlechter, da die Stutzen zwischen LuFiKa und Vergasern noch ung├╝nstiger sitzen als bei dem vom 1600ti/ 2002ti
Und erkennt man irgendwie einen Unterschied zwischen den 1,8 und 2l ansaugbr├╝cken?
Hatte ich schon geschrieben: klein= runde Kan├Ąle, gro├č = ovale Kan├Ąle

Kann welche bekommen mit der Nr: R11814180029 denke aber mal das ist eine f├╝r den kleinen Kopf, oder?
Foto von der "Kopfseite" k├Ânnte helfen
Du brauchst den 121 oder E12 Kopf UND die Br├╝cken mit ovalen Kan├Ąlen
Kleine Stutzen: 11 61 1 250 383L/384 R
[blue]

Grosse Stutzen: 11 61 1 250 591L mit 11 61 1 253 183R oder 11 61 0 743 173R.
Es kann sein, dass es noch andere Nummern gibt.

L + R ist links und rechts
Gru├č
Wolf

Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.

Herberger(R)

Menslage,
29.04.2019, 18:45

@ sundw2002

Motorumbau auf Doppelvergaser

Okay danke nochmal

Walter2000(R)

E-Mail

LOHMAR,
29.04.2019, 20:38

@ Herberger

Motorumbau auf Doppelvergaser

.... oder man nimmt einfach die einteilige dbilas Ansaugbr├╝cke.

Neue Vergaser kauft man bei VGS in K├Âln.
Die anderen Anbieter verkaufen die Vergaser, so wie sie aus dem Werk in Spanien kommen.
In K├Âln bestellt man die Vergaser f├╝r SEINEN Motor.
Angaben wie: Hubraum, Nockenwellentyp, Luftfilter ja/nein, etc werden dort ben├Âtigt.Auch die erwartete reelle Leistung sollte man angegben k├Ânnen.
Bei VGS werden die Vergaser zerlegt, nachgearbeitet und mit den auf den Motor passenden Lufttrichtern und D├╝sen verkauft. Von der Flie├čbank in den Karton und dann in den Versand.
Der Preis scheint im ersten Moment etwas h├Âher, aber die Nacharbeit auf dem Leistungspr├╝fstand ist geringer.

Gru├č
Walter
[image]
Wer driften kann, braucht kein Kurvenlicht!!

Online (letzte 10min.):  - Wolfgang - Wuidera
134669 Postings in 21940 Threads, 2355 registrierte User, 176 User online (2 reg., 174 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed