Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Öldruck/klemme 1-anfängerfragen (Elektrik)

verfasst von André(R) E-Mail, Ammersbek, 22.09.2016, 23:09

Hallo Tom,

spärliche Informationen........

Hast Du zum Kombi auch den richtigen Kabelsatz für den Drehzahlmesser?
Mit dem grünen Kabel wie auf dem Bild?

[image]

Der grüne Steckplatz ist für den Drehzahlmesser.
Der rote (hier abgedeckt mit einer Schutzkappe) ist für die Uhr im Kombi, wenn dort an DZM vorhanden ist wird von hier die Zusatzuhr im Armaturenbrett betrieben.
Grün ist 15
Braun ist Masse bzw. -
Schwarz (was Du schon gefunden hast) ist die "1" und wird mittig gesteckt.

Du kannst von der Zündspule (Klemme "1";), oder auch vom Verteiler, Stecker dort am Kondensator das schwarze Kabel zum Stecker hinter dem Kombi auf Durchgang prüfen.

Ersatzweise kannst Du auch eine Prüflampe am schwarzen Kabel hinter dem Kombi anschließen. Krokoklemme an Strom, Spitze der Lampe in den Kabelschuh.
4. Gang einlegen, ganz langsam vorschieben, geht die Prüflampe dabei an und aus hat das Kabel a. Durchgang, kommt b. das Signal es es braucht.
Die Zündung lasse aber bitte aus beim vorsichtigen vorschieben, nicht das noch etwas passiert.

Beste Grüße André

P.S.:
Wenn Du schon einen Öldruckgeber bestellt hast, hast Du vorher mal nach dem Gewinde geschaut? Es gibt zwei verschiedene.
Die Wahrscheinlichkeit ist groß das Du mit M12x1,5 dabei bist.
Aber wenn mal jemand den Deckel am Kopf hinten getauscht hat und dabei einen frühen erwischt hat, dann könnte es auch M10x1 sein.

"Leidenschaft hat kein Verfallsdatum"
[image]


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.): 
133052 Postings in 21736 Threads, 2309 registrierte User, 124 User online (0 reg., 124 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed