Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Anlasser (Elektrik)

verfasst von Wolfgang(R) E-Mail, Ahrweiler, 09.05.2017, 09:00

Hallo Werner,

gerne. Es gab historisch immer einen "kleinen" aber fast genauso schweren Anlasser mit "0,8PS" bei den kleinen Vierzylindern und einen "1PS" bei den Zweilitern. Die E3 Sechszylinder hatten dann auch noch dickere und schwerere Anlasser mit "1,2PS" oder auch mal mehr, wen ich mich recht erinnere.
M10 und M30 sind beliebig tauschbar, da die Aufnahmen und die Positionen im Block und zum Schwungrad identisch sind (es passen ja auch die Getriebe untereinander). Die M10-verwandten Bl├Âcke gab's ja noch bis Auslauf der E30 M3 1990 und die M30 noch im E34 535i zuletzt bis in die sp├Ąten 80er.

BMW hat dann bei den sp├Ąten E21 318i auf die deutlich leichteren Anlasser umgestellt und die passen daher auch r├╝ckw├Ąrts in alle fr├╝hen M10 und M30 Motoren.

Nicht dazu passen die Anlasser der M20, kleiner Sechszylinder, da passen ja auch die Getriebe nicht. M40 (Zahnriemen-Vierzylinder) auch nicht. Aufpassen beim Bestellen, denn E30 318i gab es als M10 und als M40 je nach Baujahr! Die richtigen Vergleichsnummern stehen im Beitrag, den ich oben verlinkt hatte.

Gru├č
Wolfgang


gesamter Thread:

  • Anlasser - NK Werner(R), 08.05.2017, 09:48
    • Anlasser - Wolfgang(R), 08.05.2017, 10:09
      • Anlasser - NK Werner(R), 09.05.2017, 08:41
        • Anlasser - Wolfgang(R), 09.05.2017, 09:00
Online (letzte 10min.): 
133052 Postings in 21736 Threads, 2307 registrierte User, 122 User online (0 reg., 122 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed