Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Meinungen zum Zustand Pleuellager, Verteiler (Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff))

verfasst von Wolfgang(R) E-Mail, Ahrweiler, 23.09.2017, 23:50

┬╗ Dabei bin ich ├╝ber den doch guten Zustand des Motor erfreut. Der Motor
┬╗ wurde scheinbar schon ├╝berholt. Da stellt sich mir nat├╝rlich die Frage ob
┬╗ ich den Motor nicht mit einem neuen Dichtsatz so wieder zusammen baue. Was
┬╗ meint ihr?

Nicht scheinbar (dann h├Ątte den Anschein, w├Ąre es aber nicht), sondern offenbar oder anscheinend wurde der Motor mal ├╝berholt.
Die Zylinderlaufbahnen sehen gut aus, die Pleuellager mittelpr├Ąchtig (mir scheint, die Kurbelwelle ist etwas riefig, geht aber noch, mach die PL neu (Teilenummer ablesen UND Lagerzapfen mit Mikrometer vermessen UND Plastigage beim Zusammenbauen.
Jetzt ist's schon sp├Ąt und ich werfe vielleicht was durcheinander: ist das richtig, dass die Nuten der Verdrehsicherung der Lagerschalen aufeinander stehen? War's nicht so, dass die gegen├╝ber liegen m├╝ssen (oder bin ich nur m├╝de und das war beim M20 so - ich muss der Tage mal nachsehen). Erkennst Du aber, wenn Du mal schaust, was auf den Pleueln seitlich drauf steht, die Markierungen m├╝ssen auf derselben Seite liegen.

Die Kolbenringe w├╝rde ich in jedem Fall durch neue ersetzen, dabei solche mit einem dreiteiligen ├ľlabstreifring nehmen.

┬╗ Desweiteren schein der Verteiler an der Welle eine Schlag bekommen zu
┬╗ haben so dass Diese eiert. Kann man da noch was retten, oder habe ich nun
┬╗ einen Ersatzteilspender?

Da kannst Du nichts retten. Mindestens das obere Teil muss ersetzt werden. Da das selten kaputt geht, wird man leicht etwas passendes finden.

Gru├č
Wolfgang


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - CASI - Markusk - sise122
133615 Postings in 21802 Threads, 2320 registrierte User, 97 User online (3 reg., 94 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed