Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Fahrzeug an dem VAT / HAT anheben (Allgemeines)

verfasst von Wolfgang(R) E-Mail, Ahrweiler, 30.09.2017, 22:25

Hallo,

prinzipiell ja.
Vorne unterm VA-TrĂ€ger passt. Da kann man mittig anheben und dann Böcke außen unterstellen. Hinten unter dem HA-TrĂ€ger dasselbe. Unterm Diff anheben und außen Böcke unterstellen.
Klar, dass Du da sehr stabile Böcke brauchst. Ich lasse zur Sicherheit auch noch ein paar Wagenheber drunter stehen (vorne seitlich unter den Schwellern und hinten unterm Diff).

Getriebe raus ist easy, rein ist tricky. Wenn das Getriebe drauß0en ist, kippt der Motor ein bisschen seitlich weg und es ist ein elendes Gefummel, bis das Getriebe wieder einfĂ€delt. Da kann man Stunden dran sitzen.

Trick 1 ist ein kleiner "Elefantenfuß"-Hydraulikheber, den Du zwischen LĂ€ngsholm und vorderer unterer Ecke des Auspuff(guß-)KrĂŒmmers setzt.

Trick 2 ist fĂŒr jeden, der nicht Spinat frĂŒhstĂŒckt: Besorge einen Heber fĂŒr MotorrĂ€der, so etwas:
[image]
Ein Rollgestell drunter.
Das Getriebe drauf.
GemĂŒtlich hochkurbeln bis die Höhe stimmt, mit Hölzern eventuelle SchrĂ€glagen einrichten, bis dass das Getriebe exakt in der Achse des Motors steht. Das kannst Du nur mit dem Heber in aller Ruhe machen.
Dann genau ein Schwups, und das Getriebe ist drin. Genial. Hab auf diese Weise die letzten 6 Getriebe im letzten Jahr jeweils in Minutenschnelle drin gehabt ohne gequetschte Finger, gezerrten RĂŒcken oder Muskelkater in den Armen.
Das kannte ich aus leidvoller Erfahrung auch ganz, ganz anders.

Viel Erfolg
Wolfgang


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - Michael, Overath
132689 Postings in 21692 Threads, 2279 registrierte User, 167 User online (1 reg., 166 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed