Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Schalter unterhalb der LenksÀule (Elektrik)

verfasst von Wolfgang(R) E-Mail, Ahrweiler, 11.10.2017, 11:14

» also der ZigarettenanzĂŒnder sitzt oben neben dem Drehzahlmesser, ĂŒber dem
» Scheibenwischerschalter.
»
» Die Schalter haben aber die selbe Bauform wie die anderen Zugschalter oben
» rechts und links neben dem Kombiinstrument.
»
» Was gab es den damals an Sonderaussattung wofĂŒr der andere Schalter noch
» hÀtte sein können?

Wie schon geschrieben wurde: Nebelscheinwerfer, Nebelschlussleuchte, heizbare Heckscheibe sind solche Kandidaten. Auch schon mal fĂŒr elektrische KĂŒhlerlĂŒfter. Und bei einem 70er Wagen kann es auch der Warnblinkschalter sein, die Dinger wurden erst 1971 in die Mittelkonsole eingebaut, bis dahin waren die in die Pappe (Verkleidung links unter der LenksĂ€ule) direkt eingelassen. Der Zugschalter dort war aber eher in Birnenform.

Ab wann genau die Warnblinker Serienausstattung waren weiß ich gar nicht....

Es wurden damals auch Schalter wie der frĂŒhe Warnblinkschalter in die Pappe direkt eingelassen, Zugschalter, oft auch beleuchtete mehr in Birnenform und dann die versenkten wie sie im E3 hĂ€ufiger anzutreffen waren und auch spĂ€ter in der Mittelkonsole waren. Vermutlich wurde bei NachrĂŒstungen je nach Jahr und Vorliebe der Werkstatt das eingebaut, was denen gerade gut gefiel oder was einfach verfĂŒgbar war.

Gruß
Wolfgang


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - Fabian WausS
134679 Postings in 21940 Threads, 2352 registrierte User, 157 User online (1 reg., 156 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed