Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


ich dachte immer, PU-Lager sind steinhart.. (KraftĂŒbertragung (Getriebe, Achsen, Bremsen, RĂ€der))

verfasst von Hans1602(R) E-Mail, LĂŒdenscheid, 07.12.2017, 09:42

Hallo Martin,
Es gibt die PU-Lager ja in unterschiedlichen HĂ€rten und fĂŒr den Straßenbetrieb nimmt man zweckmĂ€ĂŸigerweise die weichsten. Die habe ich auch im E 30 verbaut. Das ist im Altersbetrieb auch nicht ĂŒbertrieben hart, obwohl ich den Eindruck habe, dass bei geschlossenem Verdeck die GerĂ€usche direkter durchkommen. Aber den Betrieb mit geschlossenem Verdeck vermeide ich möglichst. In diesem Zusammenhang wird in Erfahrungsberichten insbesondere davor gewarnt das Differenzial in PU-Lagern aufzuhĂ€ngen, weil man dann akustisch den Eindruck bekommt, dahinten mahle sich etwas kaputt. Das sind aber nur die normalen DifferenzialgerĂ€usche die nur ungedĂ€mpft sind. Was fĂŒr die PU Lager spricht ist der Umstand, dass den aktuell gelieferten Gummilagern eine bescheidene QualitĂ€t nachgesagt wird. Ich habe im 02er die Gummilager vor fĂŒnf Jahren gewechselt und mit meiner Fahrleistung kommen sie bislang zurecht.

Gruß
Hans

Frontantrieb ist Hexenwerk!
[image][image][image][image]


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.): 
131187 Postings in 21491 Threads, 2224 registrierte User, 131 User online (0 reg., 131 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed