Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


2LiterMotor im 1602 er (Allgemeines)

verfasst von sundw2002(R) E-Mail, Miesbach/ Obb., 11.01.2018, 16:33

Hallo Pit,
wenn's ein gutes Auto ist, kannst Du es so oder so kaufen. Wenn's dann mit der Eintragung nicht ohne Aufwand klappt, kannst Du immer auf die Serienvergaseranlage zur├╝ckr├╝sten (h├Ątte ich noch da): beide Varianten haben ihre Vorz├╝ge. Je nach Baujahr des Autos (1971- 1975) und Vergasertyp (40er Weber, Solex PHH/ DDH oder Dellorto) brauchst Du f├╝r die Vorsprache beim T├ťV i.d. R. ein Gutachten sowie Stabis vorn und hinten, T- oder H-Reifen, einen 200er Tacho und eine l├Ąngere Achs├╝bersetzung (3,64 statt 4,10). Gegebenenfalls verlangt der Pr├╝fer auch eine Umbaubest├Ątigung durch einen Meisterbetrieb.
Wenn Du vor dem Kauf eine Probefahrt zum T├ťV machst und das vor Ort kl├Ąrst, bist Du auf der sicheren Seite- kaufen kannst Du dann immer noch. Im Raum 2, 5 und 8 zum Beispiel kenne ich 02- Kollegen, die Dich professionell unterst├╝tzen k├Ânnen.
Ma├čgeblich ist aber immer nur der Pr├╝fer...
Gru├č
Wolf

Ordnung macht friedlich- Mitglied im BMW 02 Club e.V.


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.): 
130088 Postings in 21351 Threads, 2192 registrierte User, 121 User online (0 reg., 121 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Kontakt
RSS Feed