Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Getriebe vom E21 (5 Gang) im E10 (2002) (Kraft├╝bertragung (Getriebe, Achsen, Bremsen, R├Ąder))

verfasst von Sp├Ąthi(R), 21.01.2018, 11:23

┬╗ Hallo Stefan,
┬╗
┬╗ wenn Du geschickt bist, bekommst Du die #11 auf die #10 gebaut ohne die
┬╗ #10 aus dem Auto zu nehmen. Rausnehmen w├Ąre noch deutlich fummeliger.
┬╗ Es bedingt aber das die ganzen Scheiben, Ringe und Gummis vorhanden sind.
┬╗ Nur dann ergibt es am Ende den Sinn des Ganzen und es sitzt fest und
┬╗ stramm.
┬╗
┬╗ Ein Gewinde oben auf der #11 w├Ąre grunds├Ątzlich korrekt.
┬╗ Du sprichst aber nicht das Teil an was im Bild zu sehen ist, das mit den
┬╗ Madenschrauben, oder? Ja das man t der Madenschraube.
┬╗ Es erscheint recht kurz, aus anderem Material und unten scheint der Bund
┬╗ zu fehlen in dem der Sicherungsring dann eingelegt wird.
┬╗
┬╗ Beste Gr├╝├če Andr├ę

Meine Frage: Hat jemand so eine gleiche Modifikation? Weil ich auch bef├╝rchte, dass letztlich was nicht passt.
Wenn ich ein Teil mit Innengewinde und Au├čengewinde fr├Ąsen lasse, k├Ânnte ich das aufschrauben!?

Gru├č
Stefan


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - Andy S. aus F. - kofferhoffer - Michel-TC1 - Schumacher
134749 Postings in 21948 Threads, 2354 registrierte User, 204 User online (4 reg., 200 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed