Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Getriebe vom E21 (5 Gang) im E10 (2002) (KraftĂŒbertragung (Getriebe, Achsen, Bremsen, RĂ€der))

verfasst von André(R) E-Mail, Ammersbek, 21.01.2018, 11:34

Hallo Stefan,

solche Lösung hat eher kein Zweiter im Wagen, habe ich bisher nicht gesehen.

Zusammenschrauben wĂŒrde ich diese Teile nicht.
Die Gummieinlage seitens BMW hat ja seinen Sinn und dient der Entkoppelung von GerÀuschen und Vibrationen.

Dann suche Dir doch ĂŒber den Marktplatz einen gebrauchten Schalthebel.
FrĂŒh oder spĂ€t eben, passend unter der Schaltkonsole mit der korrekten Anbindung zur Schaltstange, bis Ende 73 oder ab Anfang 74.

Wobei ich bei einem nachgerĂŒsteten 5-Gang aus einem E21 immer auf die spĂ€tere Version tippen wĂŒrde.

Und rĂŒstest diesen Schalthebel mit neuen Gummis darin aus.
Die sind fast immer hin, was sich gut prĂŒfen lĂ€sst:
Wackelt das Oberteil zum Unterteil, oder lÀsst sich das Oberteil mit wenig Kraft schon zum Unterteil verdrehen, dann sind die beiden Gummis hin.

Beste GrĂŒĂŸe AndrĂ©

"Leidenschaft hat kein Verfallsdatum"
[image]


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - Eric65 - eugen83 - Michael, Overath
134594 Postings in 21933 Threads, 2350 registrierte User, 201 User online (3 reg., 198 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed