Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Temperamentvoller Bayer in Spanien (Allgemeines)

verfasst von 2002dw(R) E-Mail, Witten, 14.02.2018, 18:28

Hallo Lars,

ich habe das Auto in der Werkstatt bei Gerent gesehen. der Uli Gerent hat schon sehr eigene Methoden sehr viel Leistung fahrbar zu machen. 260 PS aus einem 8V sind wirklich drin und auf der Rundstrecke fahrbar. Den Schnitzer 16V (neue Auflage von Schnitzer) hat er mit eigenen Nockenwellen auf 250 PS gebracht - und das Drehmoment liegt schon ab 3500 ├╝ber 200 nm. Ich habe vor ewigen Zeiten mal die Pr├╝fstandsprotokolle von Schnitzer durchschauen d├╝rfen: kein Rallye Motor hatte damals ├╝ber 215 PS.
(meiner auch nicht - also eventuell Gerent Nockenwellen?).

Nach welchem Regelwerk die fahren, ist mir unklar. M12/7 mit Zahnstangenlenkung usw. war die letzte Stufe 1974 (wie Motorsport GmbH). Aber Kunststofft├╝ren, Hauben etc. gab es doch ab 1971 schon nicht mehr. Aber der Antonio Sainz ist ja mit dem Teil angetreten.

Viele Gr├╝├če

Dieter


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.): 
132034 Postings in 21605 Threads, 2251 registrierte User, 163 User online (0 reg., 163 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed