Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Neu hier: BMW 2002 tii Edelstahlauspuff (Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff))

verfasst von CAndreas(R) Homepage E-Mail, Herrsching am Ammersee, 18.02.2018, 10:30

Ich habe im 2000 CA eine Anlage der Fa Quicksilver aus GB drin gehabt. Erstmal hatten die nicht das Coupe- Endrohr, habe ich aber bekommen nach Mustereinsendung.
Die Anlage passte primstens. Allerdings war der mittlere L├Ąngsschalld├Ąmpfer ohne Hitzeschutzmantel wie beim Original, den habe ich zus├Ątzlich drum bauen lassen. Darauf sollte man schon achten, damit es einem den Unterboden nicht verbruzzelt. Zumal ich die Kr├╝mmer gewickelt habe.
Der Klang ist vergleichbar zum Original- das habe ich derzeit drunter, weil ich einen Brummton ausschlie├čen wollte, der kam aber vom Automat. Jetzt fahre ich die Okinoolanlage bis sie druch ist, dann wieder Edelstahl. Anscheinend soll es beid en Originalanlagen auch eine alte, schwerere Ausf├╝hrung geben und eine neue leichtere- wei├č da wer was dr├╝ber?

Edelstahl klingt materialspezifisch oft etwas klappriger als die Originale aus Stahl, aber wenn man gescheit isoliert passt es wieder. letztendlich aht man mit Edelstahl halt wenigstens diese Dauerbaustelle vom Hals.

Andreas


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - Christoph aus D├╝ren - Michel-TC1 - Wuidera
134759 Postings in 21950 Threads, 2353 registrierte User, 160 User online (3 reg., 157 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed