Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Recaro-Sitze einbauen. (Karosserie (Blech, Glas, Innen- u. Au├čenausstattung))

verfasst von Lars, Frankfurt(R) E-Mail, 60385, 27.02.2018, 15:02

Hallo Eric,

ich kann dir nur teilweise zustimmen.

- Eingerissene Sitzb├Âcke finden sich auch bei verbauten Seriensitzen oft genug, wobei jetzt nat├╝rlich auch nicht gleich jeweils jeder zweite Wagen betroffen ist. Die Konstruktion ist speziell tunnelseitig etwas spackelig, ja. Bei diesem Problem hilft ein aufgeschraubtes Flacheisen-Rechteck einer Einbaukonsole aber auch nicht weiter, denke ich. So wie ich die gesehenen Risse interpretiert habe, ist die vertikale Belastung das Problem und da m├╝├čte man eigentlich den Sitzbock selbst verst├Ąrken oder zus├Ątzlich abst├╝tzen. Soo dauerhaft akut ist der Umstand nach meiner Bewertung dann aber doch wieder nicht.

- Der Seriensitz hat lediglich ein umlaufendes L-Profil mit bissi Federgel├Ąrch obendrauf - wo meinst du w├Ąre da ein fester Boden? Die Materialst├Ąrke ist etwas dicker als beim Recaro, was dessen deutlich breiteres Profil aber wohl ausgleichen d├╝rfte. Nachrichten leicht krummer Exemplare erfordert jedenfalls in beiden F├Ąllen eher gleich wenig Kraft.

- E21 sicher und E12 glaube ich haben mit genauso einseitiger Sitzschienenverriegelung begonnen, wie sie im 02 vorhanden ist. Die Umstellung kam da erst mit den Facelifts, bei denen die Gesamtbefestigung ver├Ąndert und das Gurtschlo├č statt Peitsche am Tunnel direkt an den Sitz verlegt wurde.

- Wenn man den Weg der Optimierung konsequent beschreiten wollte, m├╝├čte man auch neuere Recaros nehmen, bei denen der Klappmechanismus der R├╝ckenlehne nicht nur einseitig verriegelt. Und gr├Â├čere Knautschzonen vorn und hinten dranbasteln, Airbags einbauen ... nein, Scherz.

- Bez├╝glich H├Âheneinstellung mag ich pers├Ânlich auch mit deinem Befestigungssystem sowohl vorn als auch hinten ganz unten am Liebsten. Rein individuell ergibt sich f├╝r mich da also kein Vorteil. Das ist aber vielleicht f├╝r Andere anders.

- ├ťber Torsionsbelastung habe ich nachgedacht, das dann aber mit dem Argument der spielfreien, festen Verschraubung oben und unten verworfen. Die Kraft m├╝├čte auch hier ausschlie├člich bis vordringlich vertikal wirken. Denke ich zumindest. Wie meinst du denn, da├č es w├Ąre?

Beste Gr├╝├če, Lars.

[image]

Mons vocat.

Nur ned huddele - bevor isch misch uffreech, isses mir liww├Ą egal.

Man kann nicht Alles haben - wo sollte man das dann auch hintun? (Lemmy Kilmister)


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - 02michel02 - Gerald - Walter2000
132640 Postings in 21684 Threads, 2277 registrierte User, 166 User online (3 reg., 163 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed