Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Kufi passt nicht zum Ansauggeweih (Allgemeines)

verfasst von Wolfgang(R) E-Mail, Ahrweiler, 05.03.2018, 16:42

Hallo,

das ist aber auch eine sehr merkw√ľrdige Schraube, die da an der "verbotenen" Stelle sitzt. Definitiv geh√∂rt die so nicht.

Wenn Du sicher bist, dass die Einstellung / Stellung der verbotenen Schraube so richtig ist, dann könntest Du den Hebel festsetzen und die Schraube tauschen oder eine Lehre bauen, die Du exakt dazwischen bekommst, damit die Hebelposition gesichert ist. Du könntest auch quidk&dirty die Schraube absägen, ggfs 2 mm oberhalb des Hebels und einen Schlitz hinein sägen.

Oder aber die Grundeinstellung dieser Schraube hinterfragen, ggfs. die Pumpe zum Walter2000 schicken.

Am Rande: Kunststoff-Schwingrohre geh√∂ren zum 121-Zylinderkopf und Alu-Schwingrohre zum E12-Kopf. Als die Wagen noch recht aktuell waren, hatten wir eine kuriose H√§ufung von Motorsch√§den, wenn man es anders kombiniert hatte. Mag sein, dass das damals Zufall war, mag sein, dass man heute eh nicht mehr so Dauervollgas f√§hrt wie fr√ľher, mach was draus....

Gruß
Wolfgang


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - martin overath
132695 Postings in 21691 Threads, 2280 registrierte User, 165 User online (1 reg., 164 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed