Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Federbeinst├╝tzlager (mal wieder Erfahrungsaustausch) (Kraft├╝bertragung (Getriebe, Achsen, Bremsen, R├Ąder))

verfasst von Wolfgang(R) E-Mail, Ahrweiler, 17.03.2018, 13:06

Das ist leider die typische Qualit├Ąt aller neu zu kaufenden Gummilager sowie ein typisches Beispiel daf├╝r, dass nur noch Schrott produziert wird.

Ich habe die St├╝tzlager noch nie ausgetauscht. Kugellager reinigen und neu fetten hat immer v├Âllig ausgereicht. Eventuell k├Ânnte man das Kugellager auch tauschen, habe ich mir noch nicht angesehen.

Beim E30 baut kein Mensch mehr serienm├Ą├čige Gummiteile (Klassiker: Tonnenlager Hinterachse) ein sondern geht auf PU. OK, das St├╝tzlager f├╝r den 02 gibt es nicht in PU, glaube ich. Wie gut die originalen BMW St├╝tzlager sind, wei├č ich nicht, w├Ąre eine Alternative.

Oder Du baust die urspr├╝nglichen St├╝tzlager wieder ein, wenn die doch OK sind.

Gru├č
Wolfgang


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.): 
133662 Postings in 21808 Threads, 2325 registrierte User, 117 User online (0 reg., 117 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed