Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Pulverbeschichten oder lieber lackieren? (Karosserie (Blech, Glas, Innen- u. Außenausstattung))

verfasst von Frank, Willich(R) E-Mail, 47877 Willich, 30.03.2018, 14:23

Meine Meinung, reine Glaubensfrage.
Habe auch schon beides gemacht und tendiere wieder mehr zu Lack.
Nachteil Pulvern, wenn nicht richtig abgeklebt o. ä. und man muss nach dem Pulver nacharbeiten, kann Feuchtigkeit
eindringen, unterwandern und man sieht
äußerlich nicht und plötzlich ist es durchgerostet. Mit Lack sieht man eher was und ist einfacher nachzuarbeiten.
Brantho Korrux nitrofest benutze ich schon seit mehreren Jahren und bin sehr zufrieden. Zwischen rollen oder lackieren, konnte ich keinen Vor- oder Nachteil feststellen und nach BK kommt eh Lack bei mir dr√ľber. Und an kritischen Stellen zus√§tzlich Wachs.

Gruß Frank

[image][image][image][image]


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - Walter2000
134618 Postings in 21937 Threads, 2351 registrierte User, 168 User online (1 reg., 167 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed