Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


M10 Antriebszahnrad vom Verteiler dreht in der Nockenwelle leer durch (Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff))

verfasst von janbunke(R) Homepage, Greven, 09.05.2018, 10:02

Hallo Marc,

f√ľr mich sieht das so aus, als w√§re das Ritzel aus einem "Gu√ü" mit der Nockenwelle. Ich kann mich aber nat√ľrlich auch t√§uschen. Hier sind vielleicht die Experten gefragt.
Wenn das Ritzel tats√§chlich locker ist, dann wirst du die Nockenwelle wohl rausmachen m√ľssen.
Sollte es sich tatsächlich um ein ein- oder aufgepreßtes Teil handeln, dann ist einfach wieder draufkloppen wohl nicht angesagt, dann beschädigst du mit Sicherheit den Zylinderkopf oder andere Teile. Außerdem ist da ja auch nicht gerade gut dranzukommen wenn der Motor bzw. der Kopf eingebaut ist.

Gruß, Jan

[image]
[image]


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - hotteb√§r - Wuidera
134759 Postings in 21950 Threads, 2353 registrierte User, 154 User online (2 reg., 152 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed