Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


M10 Antriebszahnrad vom Verteiler dreht in der Nockenwelle leer durch (Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff))

verfasst von MarcS(R), 11.05.2018, 12:08

Hallo Wolfgang,

danke f├╝r Deine Antworten!!!

Eine Frage habe ich noch, analog der von Joachim / Weisswurst:

Was genau meinst Du mit dem Tausch der Pleullager?
Meinst Du die Lager von der Nockenwelle? Das leuchtet mir ein.

Oder meinst Du die Lager von der Kurbelwelle ...?
Also irgendwas unten im Motorblock?

Also, Motor unten ├Âffnen oder gar ausbauen und komplett zerlegen?

Der Motor wurde 1983 als AT-Motor verbaut, und hat aktuell ca. 30.000 km drauf.
Null ├ľlverbrauch. Bl├Ąut auch nicht. Null. Zylinderkopf ist aus meiner Sicht echt pico!

Jedoch schwitzt er etwas ├ľl vorne am Steuerkettengeh├Ąuse.
Nur Schwitzen, ab von selbst wird das sicher nicht mehr besser ... .
Dann w├╝rde es sich ja anbieten, hier gleich die Dichtungen zu wechseln.
Man sagte mir, dass dies nur bei abgenommenen Kopf geht.
Stimmt das so?


Mit Bitte um nochmalige Antwort.

Danke + Gr├╝├če
Marc


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.): 
132103 Postings in 21616 Threads, 2253 registrierte User, 157 User online (0 reg., 157 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed