Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Hauptbremszylinder (Kraftßbertragung (Getriebe, Achsen, Bremsen, Räder))

verfasst von janbunke(R) Homepage, Greven, 02.06.2018, 12:03

Hallo Bernhard,

schiefziehen wird ganz sicher nicht am HBZ liegen.
Der Druck in den Bremsleitungen fĂźr links und rechts ist immer gleich!
Zugequollene Bremsschläuche, festsitzender Bremskolben, Gummis in der Vorderachsaufhängung usw. sind hier die Kandidaten, die man prßfen sollte.
Bei einem Defekt des HBZ, wirst du ggf. einen weiteren Pedalweg spĂźren.
Der 1602 HBZ passt Ăźbrigens nicht. denn der 1502 hat vorne kein 4-Kolben Bremssystem, sondern nur 2 Kolben.

Und das hier zum Thema "gibt es nicht mehr"
https://www.wallothnesch.com/bremse...002-turbo/katalogbild-34-11.html
https://www.wallothnesch.com/hauptbremszylinder-1502-34-11-01.html

Gruß, Jan


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - ralph - Wolfgang
130863 Postings in 21450 Threads, 2213 registrierte User, 135 User online (2 reg., 133 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed