Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Hilfe bei möglichem Betrug (Allgemeines)

verfasst von wojung(R), 13.06.2018, 22:30

Hallo Zusammen
Ich hatte vor 2 Jahren einen Ă€hnlichen Fall. Wurde um einen bezahlten Endtopf fĂŒr meinen M3 E 30 beschissen. Betrugsanzeige, nach einem halben Jahr keine Reaktion von der Staatsanwaltschaft, dann habe ich mir das Aktenzeichen geben lassen. Fall auf Nachfrage bei der Staatsanwaltschaft an eine andere Staatsanwaltschaft weitergegeben.
Mir als GeschĂ€digtem wurde keine Auskunft ĂŒber den Ermittlungsstand gegeben !
Dann habe ich einen Anwalt beauftragt Erkundigungen ĂŒber den Stand der Dinge einzuholen.
Auch er bekam keine Auskunft oder wurde abgewimmelt.
Im Vertrauen sagte er mir solche " geringfĂŒgigen" FĂ€lle wĂŒrden nur sehr schleppend behandelt bzw. ausgesessen.
FĂŒr mich ist dies eine Einladung um im Internet zu betrĂŒgen.
Geld ist weg und Ware werde ich wohl nie erhalten.
Das sind meine persönlichen Erfahrungen.
Das heisst fĂŒr mich sehr vorsichtig sein bei InternetkĂ€ufen.
Gruß


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - Michael, Overath
132278 Postings in 21642 Threads, 2265 registrierte User, 168 User online (1 reg., 167 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed