Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Motor ruckelt bei Beschleunigung und erreichter Betriebstemperatur (Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff))

verfasst von Wolfgang(R) E-Mail, Ahrweiler, 14.06.2018, 18:17

Vermutlich ist es von allem etwas.
Da w├╝rde ich erst mal aufr├Ąumen und mit den grunds├Ątzlichen Dingen anfangen, die noch mit halbwegs kleinem Geld zu erledigen sind.

Der 1602-Verteiler ist auch bei stillgelegter Unterdruckdose recht ungeeignet f├╝r Doppelvergaser, vergleiche mal die Kennlinien. Du hast entweder untenrum oder obenrum den falschen Z├╝ndzeitpunkt, also l├Ąuft er entweder untenrum oder obenrum nicht richtig. Da kann man jetzt mit der Bed├╝sung ein bisschen spielen und rumbasteln, was Richtiges wird das aber nicht, wie Du selber gemerkt hast. Also ist, wie schon geschrieben wurde, das der erste wichtige Punkt, wo Du ran musst.

Der Benzinverbrauch ist tats├Ąchlich erheblich zu hoch (es sei denn Du h├Ąttest den bei Nordschleifen-Fahrten gemessen). Kein Wunder, wenn man trotz falscher Verteilerkurve versucht, den halbwegs zum Laufen zu bringen. Das w├Ąre dann aber der zweite Punkt, den ich erst angehen w├╝rde, wenn der Verteiler der Richtige ist. Du kannst auch den 123-Verteiler nehmen, der hat eine f├╝r Doppelvergaser taugliche Kurve zur Auswahl. Wenn Du mal historische Testberichte liest wirst Du feststellen, dass Doppelvergasermotoren, wenn sie denn richtig eingestellt sind, trotz Mehrleistung nicht mehr als der Serienmotor verbrauchen. Das ist auch heute noch so.

Noch was ganz anderes: Du hast einen 2002-Motor (also den mit der niedrigen Verdichtung f├╝r den einen Serienvergaser) mit 121-Kopf. Was sind denn da f├╝r Kolben drin bzw. passt der 121-Kopf zu den Kolben? Grunds├Ątzlich ist die niedrige Verdichtung des 2002-Serienmotors nicht besonders geeignet f├╝r gute Leistung und wenig Verbrauch. Letztlich funktionieren wird das aber.

Die Nockenwelle ist Serie?

Woher sind denn die Vergaser? Zu 90% sind gebrauchte Doppelvergaser Schrott und f├╝hren zu Problemen, wie Du die schilderst. Bist Du sicher, dass die Vergaser wirklich OK sind? Klar, die werden immer als "hat bis zum Ausbau funktioniert" verkauft, aber wer wei├č... Meine pers├Ânliche Statistik sagt, nur 10% der gebrauchten Vergaser taugen was. Daher die Empfehlung, besser gleich neue zu kaufen, das ist billiger als der ├ärger und ├ťberholen der Gebrauchten.

Viel Erfolg
Wolfgang


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.): 
131730 Postings in 21562 Threads, 2244 registrierte User, 80 User online (0 reg., 80 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed