Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Lenkgetriebe (Allgemeines)

verfasst von Wolfgang(R) E-Mail, Ahrweiler, 05.07.2018, 09:03

Exakt in Geradeausrichtung sollte das Lenkgetriebe nahezu kein Spiel haben, das kann man entsprechend nachstellen.
Ein bisschen neben der Geradeausstellung hat das Lenkgetriebe konstruktionsbedingt Spiel, das ist normal und es geht nicht anders.
Bei der NK ist mir das auch immer viel deutlicher aufgefallen als beim 02.

Es kann nun sein, dass mal jemand die Spur eingestellt hat und das Lenkrad ein oder zwei Z├Ąhne umgesetzt hat. Dann steht eventuell das LG nicht in seiner (spielfreien) Mittelstellung beim geradeaus Fahren, sondern etwas daneben und hat Spiel. ├ťberpr├╝fe das mal: Wagen aufbocken, LG nachstellen, in beide Drehrichtungen f├╝hlen wo es am schwersten geht: das ist die Mittelstellung. Ebenso gibt es eine Markierung am LG an der Welle, oft nicht gut zu erkennen.

Lenkgetriebe kann man nicht ├╝berholen. Man kann sie nachstellen (OK, auch zerlegen und reinigen, fraglich ob das viel bringt), mehr nicht. Wenn ein LG eine Macke hat, dann sind (zB nach Unfall oder so) die Zahnflanken verformt und das war's dann. Dann sucht man halt ein gebrauchtes LG.

Viel Erfolg
Wolfgang


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.): 
131183 Postings in 21491 Threads, 2226 registrierte User, 110 User online (0 reg., 110 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed