Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Temperaturprobleme (Allgemeines)

verfasst von Ulm(R) E-Mail, Ulm, 13.07.2018, 10:37

Hallo Uli,

nat├╝rlich kannst Du Dir Deine Abgasanlage im 02 innen beschichten lassen.
Das sind sicherlich die sch├Ânsten ein bis zwei PS die Du f├╝r ein paar schlappe Tausend Euro bekommen kannst :-D

Was das Str├Âmungsverhalten betrifft:
Zun├Ąchst einmal haben hei├če Gase eine geringere Dichte, und ein Medium von geringerer Dichte hat unter gleichen Bedingungen ein besseres Flie├čverhalten - ABER dem steht das wesentlich gr├Â├čere Volumen gegen├╝ber, welches diesen geringen Vorteil deutlich ├╝berkompensiert wenn im Gegensatz zur Formel Eins eine Schalld├Ąmpferanlage mit Verrohrung nachgeschaltet ist.

Wenn im Fall einer Turboaufladung die Temperaturen und damit unter Anderem die Haltbarkeit eine untergeordnete Rolle spielen macht es ebenfalls Sinn um jeden Preis den Energiegehalt der Abgase so hoch als m├Âglich zu halten.

Jede Ma├čnahme hat ihre Vor und Nachteile. Daher kann man nicht pauschalisieren. Mann muss es immer auf den Anwendungsfall bezogen betrachten, und dann darauf bezogen beurteilen ob es Sinn macht oder nicht.

Daher sehe ich auf den 02 bezogen eine thermische Isolierung bzw. Abschottung der Abgasanlage au├čer um benachbarte Baugruppen zu sch├╝tzen als nicht sinnvoll an.

Gr├╝├če
Martin


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.): 
131183 Postings in 21491 Threads, 2226 registrierte User, 137 User online (0 reg., 137 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed