Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Kipphebel verschiebt sich- Abhilfe? (M10) (Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff))

verfasst von Rainer02(R) E-Mail, 39615 Seehausen OT Sch├Ânberg, 29.07.2018, 13:34

Hallo Wolf,

ist gaaanz einfach, die offene Stelle des Ringes nach oben drehen, mit Daumen und Zeigefinger den Ring von der Welle dr├╝cken. Der liegt unten im Kopf und mit Magnet wieder rausholen und neuen Ring von oben wieder draufdr├╝cken.
Da kann nichts ├╝berspannt werden.
Ich hatte schon mal ein ├Ąhnliches Problem , weil ich einen Anlaufring versehentlich verkehrt herum montiert hatte. Ich habe mir innerhalb von 2-3 Std. einen Stellring (er war eher eckig) selbst hergerichtet.
Falls Du dazu Info brauchst , dann melde Dich.

Beste Gr├╝├če

Rainer


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.): 
131341 Postings in 21515 Threads, 2234 registrierte User, 109 User online (0 reg., 109 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed