Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Frage zu Stahlfelgen und verwendbaren Reifengr√∂ssen (Kraft√ľbertragung (Getriebe, Achsen, Bremsen, R√§der))

verfasst von Herwig(R) E-Mail, Linnich, 21.08.2018, 23:24

Hallo Thilo,

diese 5x13 Stahlfelgen waren Serie beim 02 ab Modell >73, passen also nicht ganz zu Deinem 1800 Touring. Serie waren da Stahlfelgen in 4,5x13 mit Radkappen oder eben als Sonderaustattung die BMW Rallyepaket-Alufelgen in 5x13 (oder alles was sonst noch auf dem zeitgenössischen Zubehörmarkt angeboten wurde).
Reifengröße ist Standard die von Wolf genannten 165x13 oder heutzutage 165/80x13. Auf 5x13 geht auch 185/70x13, das sollte der TÜV auch akzeptieren.
Was die Installation von Stabis angeht, so ist das m.E. unbedingt zu empfehlen, bei Eintragung von 185/70x13 auch Pflicht. Anbaus√§tze bekommt man noch neu, Stabis sollten relativ problemlos gebraucht zu bekommen sein. Halterungen daf√ľr sind an den Achstr√§gern bzw. Lenkern vorhanden, da braucht nichts geschwei√üt oder gebohrt werden. Soweit ich mich erinnere war beim 1800er aber zumindest hinten ein Stabi verbaut, kann auch sein, das es da baujahrsabh√§ngig Unterschiede gab.

"Straight roads are for fast cars, turns are for fast drivers"
Colin McRae
[image]


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - NinoTii
133647 Postings in 21806 Threads, 2323 registrierte User, 181 User online (1 reg., 180 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed