Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Bremse 2000 CA 1967 Standschaden (Allgemeines)

verfasst von CAndreas(R) Homepage E-Mail, Herrsching am Ammersee, 10.09.2018, 10:37

Hallo Kollegen,

ich bräcuhte mal eine Diagnose- Reihenfolge zum Fehlerfinden:

Mein CA lief bis letzte Woche bestens. Heute fr√ľh steig ich ein und fahre aus der Garage, da geht die Bremse nur noch gaaanz schwer am Pedal. So als fehlt der Servo.
Rausgelaufen aus dem Auto ist nix, kein Fleck am Boden.

Sicher eine Art Standschaden. Wie und wo arbeite ich da zur Fehlerkontrolle die Maßnahmen ab?

Wenn das Bremsgerät hin wäre (Membran?) wie stellt man das denn fest? Es ist der dickere Bremsservo also nicht der tellerförmige, sondern der tonnenförmige, Einkreisbremse.

Die Bremse geht m.E: nur noch hydraulisch ohne Unterst√ľtzung. Achso- und vor 3 Jahren alles komplett gemacht.

Andreas


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - Nichtschwimmer
131776 Postings in 21573 Threads, 2245 registrierte User, 160 User online (1 reg., 159 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed