Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Frage zu Fensterschachtleisten (Karosserie (Blech, Glas, Innen- u. Au├čenausstattung))

verfasst von NK1965(R) E-Mail, 28.10.2018, 08:17

Hallo miteinander,

ich bin im Moment dabei, die Fensterf├╝hrungen meiner NK auf Vordermann zu bringen. Neben dem Austausch der U-Profile in den T├╝rrahmen geh├Ârt dazu auch der Austausch der Velvetdichtungen, an denen die Scheibe beim Hoch- und Runterkurbeln vorbeigleitet. Innen ist das eine auf das Blech der T├╝r gesteckte Dichtung. Die ist so gut wie immer intakt. Au├čen ist die Dichtung jedoch auf einem d├╝nnen Blechprofil aufgebracht, das in der Fensterschachtleiste eingesteckt/eingeklemmt ist. Dieses Blech verrostet mit der Zeit, quillt auf und sorgt dann beim Hoch- und Runterkurbeln f├╝r zerkratzte Seitenscheiben. Das Problem ist sicher vielen bekannt.

Wei├č einer von Euch, ob es M├Âglichkeiten gibt, eine Schachtleiste mit einem zerbr├Âselten Tr├Ąger zu reparieren, sprich: Gibt es diesen Metalltr├Ąger mit der Velvetdichtung als Meterware irgendwo separat zu kaufen? Vielleicht von einem ganz anderen Hersteller/Autofabrikat?

Wenn die Schachtleiste ansonsten noch gut aussieht, widerstrebt es mir, sie allein wegen dieses Problems in die Tonne zu werfen.

Gru├č Micha


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - Andy S. aus F. - richy1602
132290 Postings in 21643 Threads, 2267 registrierte User, 145 User online (2 reg., 143 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed