Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Neues aus der Werkstatt (Allgemeines)

verfasst von 2002dw(R) E-Mail, Witten, 23.11.2018, 19:05

Ja, die B├╝hne ist von wlw. Angetrieben wird die ohne Strom- oder Luftdruckanschluss. Da ist eine Hydraulik dabei, die man entweder mit einem Akkuschrauber (17-ner Nuss) oder mit einem Handhebel bedienen kann. Das Heben dauet ein bisschen l├Ąnger - aber ich bin ja bald Rentner und habe ja Zeit! Heben bis in Endstellung dauert ca. 2 - 3 Minuten. Die Entriegelung ist bei der Ausf├╝hrung dann manuell.
Die B├╝hne kostet mit zwei Wege Schlauch ca. 2300 + 20 % Mwst (Polen). Zus├Ątzlich habe ich mir 4 Schwerlastrollen mitbestellt. Die k├Ânnen an den Armen der Hebeb├╝hne befestigt werden. Wenn ich die B├╝hne dann absenke hebt sich die B├╝hne unter das Auto und das Auto ist mit B├╝hne rollbar. Aber dar├╝ber gibt es ja jede Menge Videos auf YouTube.

Viele Gr├╝├če

Dieter


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - misterpeka
132636 Postings in 21683 Threads, 2276 registrierte User, 177 User online (1 reg., 176 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed