Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Drehfallenschloss T├╝reinstellung NK (Karosserie (Blech, Glas, Innen- u. Au├čenausstattung))

verfasst von Andr├ę(R) E-Mail, Ammersbek, 05.12.2018, 20:29

Hall Andreas,

die "735" ist die Gummikappe f├╝r die sp├Ąteren Drehfallenschl├Âsser.
Sitzt auch ungef├Ąhr an gleicher und pr├Ąsenter Stelle.
Du hast aber die davor verwendeten Knebelfallenschl├Âsser, passt also nicht.

Von Deinem "Bruchteil" fehlen 2-3 mm in der St├Ąrke.
Diesen kleinen Puffer gab es fr├╝her nie einzeln, als Ersatzteil seitens BMW oder wie auch immer.

Der kleine Puffer in der Knebelfalle ist nicht zust├Ąndig f├╝r b├╝ndige T├╝ren.
Das macht alleine die Endstellung der Knebelfalle.
Genau dann wenn die 1. Schlie├čung ├╝berwunden und die Knebelfalle dann in der 2. Schlei├čung eingerastet ist.

Aber er sorgt f├╝r deutlich bessere Schlie├čung, weil der Knebel ├╝ber diesen Puffer eher aufl├Ąuft und somit eher in die 1. und auch 2. Schlie├čung rastet.

Du k├Ânntest heute neue Knebelfallen aus der BMW T├╝te auspacken.
Zu 99% ist dieser Puffer zerfallen, oder beim angucken f├Ąllt er schon auseinander. Insofern brauchst Du nicht auf die Suche nach NOS-Ware gehen.

Normal mache ich das nie.......... jetzt aber doch mal.
Schaue einfach mal in den Marktplatz, idealerweise in beide, also neu und alt.
Du wirst sicher f├╝ndig werden......... und erf├Ąhrst dabei auch L├Âsungen.

Beste Gr├╝├če Andr├ę

Edit: W├Ąhrend ich noch erkl├Ąrende Worte schreibe macht Walter es kurz und knackig...;-) recht so.

"Leidenschaft hat kein Verfallsdatum"
[image]


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - Christian 2002tii - willies13
132663 Postings in 21686 Threads, 2280 registrierte User, 165 User online (2 reg., 163 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed