Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Heute auf DMAX (Allgemeines)

verfasst von Nichtschwimmer(R), 20.12.2018, 14:50

Hallo,

ich gugg solche Sendungen auch gerne, auch wenn vieles Fake ist. Etwas interessantes ist immer dabei, z.B. auch keine blanke, verrottete 02-Karosse.

Falls das kein Fake sein sollte, frage ich mich was das f├╝r Helden bei Kubickimotors sind: Den Scheunenfund nur ganz oberfl├Ąchlich angesehen und zuviel bezahlt. Nach dem Auseinandernehmen h├Ątte schon der Laie sehen k├Ânnen, wie es um die Kiste steht, warum dann f├╝r gesch├Ątzte 2500 EUR bei Carblast entlacken und entrosten lassen?

Mit Arbeitszeit etc. sind wir schon bei EUR 15000 f├╝r eine Karosse zum wegschmei├čen. Und dann noch mal EUR 8000 f├╝r einen Spender. Ich glaube auch nicht dran, dass jemand f├╝r 52 einen unechten tii gekauft hat. Jedenfalls ist das Prachtexemplar nicht auf der Homepage zu finden.

Die thermische Entlackung finde ich interessant. Ich sehe allerdings nicht den Vorteil gegen├╝ber einer chemischen Entlackung - au├čer vielleicht f├╝r den Anbieter, weil der Ofen wahrscheinlich wirtschaftlicher ist.

Gr├╝├če Udo


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.): 
134747 Postings in 21948 Threads, 2355 registrierte User, 152 User online (0 reg., 152 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed