Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Lenkgetriebe 02 & neue Klasse (Allgemeines)

verfasst von Eric65(R) E-Mail, Dingolfing, 15.01.2019, 12:28

Hallo Andreas,

Ja, das sind zwei unterschiedliche mechanische E12 Lenkgetriebe. Die unterscheiden sich nicht nur in der Verzahnung der Eingangswelle, auch die Untersetzungen sind verschieden.

Welches nun welches ist kann ich nicht 100%ig sagen, aber wahrscheinlich ist es so:

Lenkgetriebe mit grober Verzahnung und ├ťbersetzung = Standart, verbaut in E12 518, 520/4, 520i und 520/6 Schalter.

Lenkgetriebe mit feiner Verzahnung und h├Âherer ├ťbersetzung, verbaut in E12 525 und 520/6 Automatik.

Wert? ... die Dinger haben nur Schrott- bzw. Materialwert, keiner verbaut so etwas noch im E12, die hydraulischen Servolenkgetriebe, meist aus E24 Schlachtungen werden f├╝r┬┤n Appl und en Ei gehandelt und passen plug&play in die Limousine.
... und neu braucht die bei den kleinen Vierzylindern auch keiner, gehen normal nicht kaputt, werden h├Âchstens mal undicht und dann dichtet man┬┤s einfach wieder ab.
Also wenn du die zur├╝ck geben kannst, sparst du dir das Entsorgen.

Gru├č Eric


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.): 
133292 Postings in 21763 Threads, 2342 registrierte User, 163 User online (0 reg., 163 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed