Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Das Leiden anderer Marken....... (Allgemeines)

verfasst von André(R) E-Mail, Ammersbek, 05.03.2019, 21:34

Hallo Willy,

das möchte ich nur ungern so stehenlassen.
Also das mit dem 126er, dem Sternenkreuzer.

Der o.g. Bericht bezieht sich in 1. Linie auf die Teileversorgung der Hersteller und dazu deren Preispolitik. Was dann aufzeigt das vieles eben nur noch mit speziellen HÀndlern, Markenkollegen, Foren und Clubs möglich und machbar ist.

Der Daimler bietet schon lÀnger nicht mehr die Teileversorgung die bei vielen vom "Hörensagen" noch tief verankert ist.
Und auch die fairen Preise sind hÀufig Schnee von gestern.
Es wird in der Branche das genommen was es zu holen gibt.
Eine Heckleuchte fĂŒr den W126 kostet um schlanke 800,--.
Chromauflagen der StoßfĂ€nger werden in Gold aufgewogen.
Erst gestern habe ich eine Rechnung ĂŒber 5 StĂŒck M6 Schrauben vom Daimler fĂŒr einen 126er gesehen. Eine Schraube 2x, eine andere 3x, beide Sorten max. 20mm lang. DafĂŒr waren dann 22,-- inkl. Steuer weg.

Aber eine Runde 02 fahren vertreibt natĂŒrlich die TrĂ€nen vom Besuch am Teiletresen, keine Frage.

Beste GrĂŒĂŸe AndrĂ©

"Leidenschaft hat kein Verfallsdatum"
[image]


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - Walter2000
133608 Postings in 21801 Threads, 2320 registrierte User, 167 User online (1 reg., 166 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed