Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Ventildeckel aufarbeiten (Allgemeines)

verfasst von Ulm(R) E-Mail, Ulm, 12.03.2019, 13:25

Hallo Jan,

hier hat der Uli völlig recht.

Den Bildern nach ist ein Schichtauftrag auch auf der Innenseite teilweise zu erkennen.

Die Beschichtung l√∂st sich irgendwann bei den Bedingungen die dort vorherrschen ab. Das abgel√∂ste Material gelangt zwangsl√§ufig in den √Ėlkreislauf. Dort f√ľhrt es zu Sch√§den und Verstopfungen.

Ebenso ist die Aussage des Verkäufers wonach er alles abgeklebt haben will den Bildern nach zu urteilen schwer nachvollziehbar.

ABER, selbst wenn dem so w√§re, ist es dennoch absolut unverzichtbar den Deckel des Entl√ľftungslabyrinth abzunehmen. Ich habe auch schon einige Deckel gestrahlt, und trotz Abkleben oder mit Stopfen verschliessen, sowie Waschen und ausblasen war IMMER etwas Strahlgut drin!

Ihr d√ľrft den Vorrednern die damit Erfahrungen das ruhig glauben.

Gr√ľ√üe
Martin


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.): 
134241 Postings in 21893 Threads, 2344 registrierte User, 142 User online (0 reg., 142 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed