Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Anschlüsse Brücke 1802 (Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff))

verfasst von Kopfarbeit(R), 08.04.2019, 09:21

Hallo 02 Freunde
Ich habe ein Problem mit einem 1802.
Dieser möchte einfach nicht an bleiben.

Zur Historie. Das Fahrzeug stand 25 Jahre.
Nun habe ich die Zündung (verteilerfinger, Kappe Kontakte, kabel u.s.w.) neu gemacht.
Vergaser gereinigt und mit Dichtungssatz neu abgedichtet.

Momentan läuft er sehr unruhig und schüttelt sich im unteren Drehzahlbereich sehr stark.

Bei etwa 3500umin läuft er ruhig.

Zudem kommt, sobald ich Gas gebe knallt er aus dem Vergaser.

Ich kann den Fehler nicht finden......

An der Ansaugbrücke (ist dort wo normalerweise ein Schlauch dran gehört eine Mutter rein gedreht.
(Anbei ein Beispiel Bild.)

Kann mir jemand sagen wo der Schlauch hin muss?

Evtl. Weiß es ja jemand.
Würde ich als nächstes mal probieren, diesen original an zu schließen.

Liebe Grüße Marcel



[image]


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.): 
133945 Postings in 21845 Threads, 2335 registrierte User, 140 User online (0 reg., 140 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed