Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Lenkgetriebe undicht. Fett statt Öl einfüllen? (Kraftübertragung (Getriebe, Achsen, Bremsen, Räder))

MarcS @, Saturday, 20.04.2019, 10:17 (vor 308 Tagen)

Hallo,

das Lenkgetriebe meines 2000 CA von 1967 verliert etwas Öl, wenn es warm ist (also nach einer Ausfahrt, wenn der Motorraum warm ist). Es sind nur ein paar Tropfen, und wenn alles wieder kalt ist, ist das Teil wieder dicht. Aber besser dürfte es nicht mehr werden ... .

Ich habe nun vier Werkstätten gefragt, ob diese den Simmerring wechseln würden (Dichtsatz vorhanden), aber alle haben abgelehnt ... .

Ist das eine größere Aktion> Kann man dabei was kaputt machen>
LG ausbauen, zerlegen, Ring wechseln, zusammenbauen, ggf. einstellen ...>

Man hat mir geraten, "Fett" statt Öl einzufüllen, z.B. Antriebswellenfett ... .

Was haltet Ihr davon> Fett rein, und gut ist es>
Und falls JA, welches Fett>

AKtuell fülle ich halt alle paar Wochen etwas Öl nach, kein Thema.

Grüße & frohe Ostern
Marc


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum