Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Seitenscheibe tauschen (Karosserie (Blech, Glas, Innen- u. Au├čenausstattung))

verfasst von Wolfgang(R) E-Mail, Ahrweiler, 28.05.2019, 14:46

┬╗ du bekommst die neue Scheibe so nicht rein.
┬╗ Dazu m├╝ssen die seitlichen F├╝hrungsschienen gel├Âst werden.

Nee, eigentlich nicht. Ich habe das immer so hinbekommen. Es steht auch in der Rep-Anleitung so drin:

[image]

Und so geht es auch. Relativ problemlos. Es muss die Schachtleiste runter (vorsichtig) und der Fensterheber raus, easy. Dann die Scheibe etwas runter und rauskippen, dann kann man die nach oben herausnehmen.

┬╗ Und wie Lars schon schreibt. Es mu├č einen Grund gegeben haben warum die
┬╗ Scheibe geplatzt ist. Irgendwas war falsch eingestellt und das mu├č
┬╗ korrigiert werden. Ansonsten ist die neue Scheibe auch gleich wieder hin.

Das sehe ich auch so. Es wird einen Grund geben und den sollte man suchen und finden. Kann nat├╝rlich sein, dass die Halterung der Scheibe so stark weggerostet war, dass da irgendwas im Weg war. Oder die Scheibe hat - zB weil die T├╝rdichtung schlecht ist oder die T├╝r h├Ąngt - beim Schlie├čen der T├╝r an der B-S├Ąule angeschlagen.

Aber richtig, erst mal die ganzen Glaskr├╝mel raus und dann eine neue Scheibe einsetzen.
Die Scheiben sind in der Halterung geklebt und geklemmt - wenigstens so lange diese Halterung nicht sehr verrottet ist...

Viel Erfolg
Wolfgang


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - NKCoupe
135636 Postings in 22078 Threads, 2368 registrierte User, 174 User online (1 reg., 173 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed