Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Kupplung, Getriebe oder Pedalmechanik?! (Allgemeines)

Wolfgang @, Ahrweiler, Monday, 03.06.2019, 14:59 (vor 136 Tagen) @ thpeter

» Der Behälter ist komplett leer.

Aha. Fehler in der Bremsanlage suchen. Erst mal nicht fahren.....
Klassiker: Radzylinder hinten undicht. Auch gerne: Bremsleitung irgendwo durchgerostet. Gelegentlich: Hauptbremszylinder undicht, die Bremsflüssigkeit landet dann im Bremsservo.

» Ich habe jetzt DOT 4 bestellt und wird erstmal ohne Entlüften auffüllen.
Und dann schauen, wo die Flüssigkeit hin macht.

Ok, das ist erst mal richtig. Nachfüllen und beobachten. Prüfen, ob sich auf der Bremse Druck aufbaut. Bei der Kupplung kann es sein, dass die ohne Entlüften wieder geht, besser ist natürlich entlüften.

Bremse auf jeden Fall entlüften, dabei kann man sich die Umgebung der Bremszangen und Trommeln mal ansehen und nach feuchten Spuren untersuchen. Wenn die Bremse entlüftet ist, bei laufendem Motor mal den Fuß auf der Bremse halten, ob das Pedal dann über die Zeit absackt.

Wenn Bremsflüssigkeit verschwindet, aber unterm Wagen nicht austritt, dann Hauptbremszylinder abbauen und in Bremskraftverstärker nachsehen. Persönlich sauge ich die dann leer und spüle die mal durch, fertig. Auch wenn es im Forum viele Stimmen gibt, die vermuten, dass der BKV von darin stehender Bremsflüssigkeit Schaden nimmt.

» Bremsen selbst würde ich ausschließen bei der Fahrleistung...

Das verstehe ich jetzt nicht. Du meinst weil Du in der letzten Zeit nicht viel gefahren bist>

Gruß
Wolfgang


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum