Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum

Suche:

 

Kupplung, Getriebe oder Pedalmechanik?! (Allgemeines)

janbunke ⌂, Greven, Wednesday, 05.06.2019, 13:19 (vor 194 Tagen) @ Uli Horb a.N.
bearbeitet von janbunke, Wednesday, 05.06.2019, 13:32

» » So kann man tatsächlich auch nicht feststellen, wohin die Flüssigkeit
» » abgegangen ist (Kupplung oder Bremse).
» Natürlich, wenn die Kupplung ok wäre, wäre ein Druckpunkt da - die
» Bremsflüssigkeit verdampft ja nicht und im Schlauch wäre auch noch was
» drin ...
» Aber es ist jetzt auch gut...alles ist gesagt.

Lieber Uli,

wieso willst du jetzt hier verordnen daß hier Schluß ist und keiner mehr was schreiben soll>
Das trägt dann doch wohl kaum zur Lösung des Problems mit dem komischen Behälter bei. Der sollte nämlich definitiv so nicht bleiben.
Wir haben doch alle bereits gemerkt, daß wegen des wunderlichen Behälters die Aussage "ist komplett leer" keinerlei Bedeutung für die Diagnose hat.

gemeint war außerdem "So kann man tatsächlich auch nicht anhand des Flüssigkeitspegels im Behälter feststellen, wohin die Flüssigkeit abgegangen ist (Kupplung oder Bremse)."

Also von mir aus ist die Kupplung Schuld. Darum geht es doch gar nicht mehr.
Außerdem bleibe ich dabei: Wenn der Bremsflüssigkeitsbehälter so einer wie bei Walter wäre und der wäre KOMPLETT LEER, dann könnte die Flüssigkeit ja wohl kaum durch eine undichte Kupplungshydraulik abgehauen sein.
Die wunderliche Konstruktion von Thomas haben wir erst viel später kennengelernt und somit hat sich dieser Ansatz ja mittlerweile erübrigt.

Übrigens habe ich weiter oben bereits folgendes geschrieben:
"Im Übrigen habe ich selber genau dieses Problem schonmal gehabt. Kupplungshydraulik zog Luft nachdem der Bremsflüssigkeitsbehälter nahezu leer war. Verursacht durch einen undichten Radbremszylinder."
Du mußt es ja nicht glauben, es war aber definitiv so...


@Thomas
ich habe noch so einen Behälter wie Walter ihn verbaut hat.
Allerdings hat der dann 2 Anschlüsse für die Bremse.
Ist dein Bremssystem vielleicht eine uralte 1-Kreis Bremse>
Zur Not machst du einen unteren Anschluß dicht.
Schick mir mal deine Adresse per PN, wenn du das Ding haben möchtest. Ich schicke ihn dir dann zu.

Alternativ besorge dir einen zweiten Behälter für die Kupplung und dann ist es komplett getrennt.

Gruß, Jan

[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum