Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Kupplung, Getriebe oder Pedalmechanik?! (Allgemeines)

verfasst von Cab167(R) E-Mail, Markgr├Âningen/LB, 05.06.2019, 17:59

Hallo Wolfgang und alle anderen,


┬╗ Auch wenn zwischen den beiden unteren Anschl├╝ssen ein Trennsteg ist, die
┬╗ Kupplung geh├Ârt an den oberen Abgang. Unten einen verschlie├čen, wenn es
┬╗ wie wir vermuten und wie es bei einem 1963er ab Werk war, eine
┬╗ Einkreisbremse drin ist.

Siehe ja auch ETK: bis Fg. POS 1

┬╗ " oder Einkreisbremse mit einem Vorratsbeh├Ąlter mit zwei im unteren
┬╗ Bereich getrennten Kammern, jedoch ohne seitlichen Abgang einmal an die
┬╗ Kupplung und einmal an die Einkreisbremse angeschlossen."


...und die hat KEINEN seitlichen Abgang!

[image]

Was habe ich nun nicht verstanden, wenn ich schreibe "....oder den seitlichen verschlie├čen" (den der 63er ja augenscheinlich gar nicht hat)
Sorry Wolfgang

Gru├č
Achim

...wenn ich Mercedes fahren m├Âchte, ruf ich mir ein Taxi
[image][image][image]


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.): 
135619 Postings in 22077 Threads, 2369 registrierte User, 175 User online (0 reg., 175 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed