Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren



Offizieller BMW Club  -  Korporatives Mitglied im AvD

BMW 02 Club e.V. - Forum


Temperaturprobleme nach Weber Umbau (Antrieb (Motor,Vergaser,Auspuff))

verfasst von janbunke(R) Homepage, Greven, 24.06.2019, 11:42

Hallo David,

ein zusitzender K√ľhler ist gut m√∂glich. Hatte ich auch schon.
Allerdings wundert mich ein bißchen, daß du schreibst:

"Übrigens wird der Motor nach einiger Zeit im Stand auch heiß"

Das ist f√ľr das geschilderte K√ľhlerproblem eher untypisch.

Was passiert, wenn die Temperatur zu hoch geht und du dann die Heizung auf volle Pulle stellst?
Kommt richtig warme Luft aus der Heizung?
Geht die Temperatur dann kurzfristig runter?

Probier das mal aus. Wenn aus der Heizung nicht ordentlich heiße Luft kommt, dann hast du vermutlich ein Zylinderkopfdichtungsproblem. (auch wenn du schreibst, du hast sie bereits erneuert, dabei kann ja auch was schiefgelaufen sein.)
Möglich wäre auch ein Riß im Zylinderkopf. Gar nicht so selten.

Die Wasserpumpe w√§re nat√ľrlich auch noch ein Kandidat zum √ľberpr√ľfen.

Gruß, Jan


gesamter Thread:

Online (letzte 10min.):  - Michel-TC1 - shad
135930 Postings in 22115 Threads, 2385 registrierte User, 193 User online (2 reg., 191 Gäste)
BMW 02 Club e.V. - Forum | Datenschutz | Impressum | Kontakt
RSS Feed